Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Harmonische Progressive House-Nummer

Natixx X Lyonbrotherz - Different Ways

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Natixx X Lyonbrotherz - Different Ways"Different Ways" von Natixx X Lyonbrotherz.

Wer auf Festival-Sound wie Progressive House oder Big Room steht, der findet meistens seine Tracks auf Hardwells Label “Revealed Recordings“ oder bei “Rave Culture“ von W&W. Was viele nicht wissen, auch in Deutschland gibt es starke Labels für den Festival-Sound. Das Label “League of Lyons“ wäre beispielsweise eines von ihnen. Mit extrem starken Releases, so wie die neue Single von Natixx und den Labeleigentümern Lyonbrotherz, glänzt das Label seit seiner Gründung.


Different Ways

Der Name Lyonbrotherz wird bei den aufmerksamen Dance-Charts Lesern kein unbekannter sein. Schon mehrmals stellten wir Singles von ihnen vor, darunter unter anderem Top-Tracks wie “Liberty“ oder “Space“. Das Duo startete ursprünglich mit Hip-Hop Produktionen, entschied sich aber 2017 am EDM-Sound zu basteln. Seitdem veröffentlichen sie hauptsächlich Big Room- und Progressive House-Nummern, haben aber auch schon Dance-Pop, Bass House und sogar eine Techno-Single released. Ebenfalls seit 2017 sind sie Gründer und Beisitzer des Labels “League of Lyons“ wo sie Künstlern wie Pengwin, Jay Valeé und Natixx ermöglichen ihre Songs zu releasen.

Natixx sind auch mit bei der Produktion von “Different Ways“ beteiligt. Gemeinsam mit den Lyonbrothers hat das Duo eine harmonische Progressive House-Nummer mit sehr kraftvollen Kicks produziert. Das DJ- und Produzenten-Duo aus dem Ruhrgebiet ist noch ziemlich Jung. Seit etwa zwei Jahren veröffentlichen die beiden ihre Musik bei sämtlichen Labels, darunter auch “League of Lyons“, “Quartzo Records“ und “Madox Records“. Besonders auszeichnen tut sich ihre Liebe zum Detail, die man auch anhand ihrer Produktionen bemerkt. 

Die Single “Different Ways“ war bereits vor Release bei uns in der DJ-Promo und kam dort sehr gut an. Das überrascht wenig, denn der Song ist Klasse produziert. Anfangen tut “Different Ways“  mit einem melodischen Piano-Synth, der relativ schnell mit einem gepichten, männlichen Vocal unterstützt wird und so für eine harmonische Stimmung sorgt. Zusätzlich untermauert ein melodisches Pfeifen im Hintergrund das ganze Build-Up. Der Drop sorgt dann für den perfekten Kontrast nach dem ruhigen Beginn, indem er zwar melodisch bleibt, aber durch die kraftvollen Kicks eine absolute Gänsehaut-Stimmung verursacht. “Different Ways“ ist ein Festival-Banger, der sich musikalisch irgendwo zwischen Lucas & Steve, Martin Garrix und Blasterjaxx einordnen lässt und alles mitbringt was eine Top produzierte Progressive House-Nummer haben muss.

Fazit: Die Newcomer Natixx haben gemeinsam mit den Lyonbrotherz eine perfekt produzierte Progressive House-Nummer herausgebracht, die sowohl durch ihr Sound Design als auch durch ihren perfekten Kontrast zwischen Strophe und Drop glänzt.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
2
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
3
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
4
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
5
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
6
SUNNY MARLEEN & ALEX A …
CRAZY ABOUT YOU
MENTAL MADNESS
7
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
8
THE WEEKND
BLINDING LIGHTS
UNIVERSAL
9
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
10
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
VYT feat. Ma-Less - Mango
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Alex Megane - So Today
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Schattenfrequenz - Angesicht
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares