Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Capital Bra veröffentlicht Song im EDM-Gewand

Joker Bra x VIZE - Baby

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Joker Bra x VIZE - Baby"Baby" von Joker Bra x VIZE.

Unabhängig davon, ob man die Musik und die Art von Capital Bra mag, sollte man anerkennen, dass sich die Musik des deutschen Rappers im Mainstream einer enormen Beliebtheit erfreut. Neben den Releases im typischen modernen Deutschrap-Style experimentiert der Rapper mit russichen und ukrainischen Wurzeln unter seinem Alias Joker Bra gerne einmal herum. Das letzte Release liegt zwar bereits elf Monate zurück, doch nun meldet er sich mit einer neuen Single als Joker Bra zurück. Der 25-Jährige hat sich mit dem deutschen DJ-Duo VIZE zusammengetan und einen gemeinsamen Track produziert, der Deutschrap mit Brazilian-Bass-Sounds verbindet. Wir stellen euch den neuen Song “Baby“ im Folgenden genauer vor.


Baby – ungewöhnliche Mischung aus Deutschrap und EDM

Unter dem Alias Joker Bra veröffentlichte der Rapper in der Vergangenheit bereits einige Songs, mit Einflüssen aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Auch die elektronische Musik kam dabei schon zum Zug. Bei dem Track “Dresscode Gucci“ wurde der Gesang von Capital Bra beispielsweise von einem Tech-House-Beat begleitet. Für das Instrumental des neuen Tracks war das Musikprojekt VIZE verantwortlich, dessen Produzent Vitali Zestovskih als Ghost-Produzent in der Vergangenheit für zahlreiche weitere Pop-Artists tätig war. Das Duo war in letzter Zeit vor allen Dingen im Brazilian-Bass-Style erfolgreich unterwegs, mit dem sie Hits wie “Glad You Came“ oder “Stars“ landeten. Diesen Style versuchen sie nun tatsächlich auf Deutschrap zu übertragen.

Bei einigen Tracks von Capital Bra wie “Nummer Eins“ oder “Cherry Lady“ wird ein modernes, elektronisches Instrumental verwendet, doch von diesen Tracks unterscheidet sich “Baby“ extrem. In den Strophen ist der Brazilian-Bass-Style bereits durch ein basslastiges Instrumental erkennbar, auf dem der Rapper in deutscher Sprache und in üblicher Art und Weise rappt. Im Refrain legt der Sound noch einmal ordentlich zu und die Handschrift von VIZE wird klar erkennbar. Die russischen Gesänge von Joker Bra werden von einem mitreißenden Sound begleitet, sodass man als Hörer schnell dazu verleitet wird mitzugehen. Das Instrumental haucht dem Song eine Menge Club-Potential ein. Man kann sich also ausmalen, wie die Nummer in den Clubs laufen wird.

Fazit: Die neue Single “Baby“ vom umstrittenen Deutschrapper Capital Bra beziehungsweise Joker Bra ist eine völlig überraschende Mischung aus dem Rap- und dem EDM-Genre. Die drei Musiker nehmen den Trend des Deutschraps sowie den Trend des Brazilian Bass auf und kombinieren diese in einem gemeinsamen Track. Daraus entsteht eine musikalische Mischung, wie man sie in der Szene bislang nicht gehört hat. Es ist jedenfalls ein kluger Schachzug der beiden Acts zu kollaborieren. Damit könnt es Capital Bra definitiv auch in die Clubs schaffen, in der elektronische Musik dominiert. Die Kollaboration wird sicherlich einigen Kritikern aufstoßen, doch wenn man sich darauf einlässt, hat man es hier mit einer modernen und vor allem frischen Nummer für die Tanzfläche zutun. “Baby“ wird euch in jedem Fall in dem ein oder anderen Club in den nächsten Monaten begegnen. Interessante Mischung!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 65.32% - 29 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Oli · Vor 18 Tagen
    Ich verstehe kein Wort und hätte mir bisschen mehr erwartet von den beiden zusammen.
Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
2
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
3
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
4
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
5
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
6
SUNNY MARLEEN & ALEX A …
CRAZY ABOUT YOU
MENTAL MADNESS
7
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
8
THE WEEKND
BLINDING LIGHTS
UNIVERSAL
9
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
10
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
VYT feat. Ma-Less - Mango
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Alex Megane - So Today
DJ Promotion |
Neu in der DJ-Promotion
Schattenfrequenz - Angesicht
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares