Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Groovige House Nummer auf Enhanced

Funky House-Track: 'Disco Fries - Anybody'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Disco Fries - Anybody"Anybody" von Disco Fries.

Nach ihren Erfolgen letztes Jahr mit  “Moonlight“ und dem Cover vom Mary J. Blige Hit “Family Affair“ melden sich die Disco Fries aus New York mit “Anybody“ zurück. Die groovige House-Nummer soll an die Vorgänger anknüpfen und besitzt auch durchaus einiges an Potenzial dazu. 


Disco Fries

Seit 2009 sind die beiden US-Amerikaner Nick Ditri und Danny Boselovic zusammen die Disco Fries. Kennen gelernt haben sich die beiden in ihrem Erstsemester 2004 und sind bis heute nicht nur Arbeitskollegen sondern auch gute Freunde. Angefangen zusammen aufzulegen haben sie im New Yorker Club “Terminal 5“, mittlerweile sind sie zu einen gefragten Duo innerhalb der Dance-Szene geworden. Letztes Jahr veröffentlichten die Disco Fries ganze 8 Singles und 3 Remixes und auch in 2020 ist ihre neue Single “Anybody“ bereit das dritte Release. In der Vergangenheit haben sie unter anderem Tiestos Hit “Wasted“ produziert und die Vocals für “Don’t Stop The Madness“ von Hardwell und W&W geschrieben und bearbeitet. Außerdem veröffentlichten sie schon offizielle Remixe für Singles von Selena Gomez, Axwell, Flo Rida, Chris Brown, Britney Spears und Armand Van Helden & Steve Aoki. Mit ihren letzten Release auf “Enhanced“ waren sie mit“ Beat Of Your Heart“ sogar in den “Dance Radio Airplay Charts“ und den „Billboard Dance/Mix Show Charts“ vertreten. Neben “Enhanced“ hat das Duo in letzter Zeit auch öfters bei “Spinnin‘ Records“ und “Liftoff Records“ veröffentlicht.

Anybody

Auch “Anybody“, die neue Single der Disco Fries, erscheint bei “Enhanced“. Es ist eine groovige House Nummer, die sehr funky gestaltet ist. Neben den hochgepitchten Vocals wird die Single in der Strophe von einem sommerlichen Synth begleitet. Beim Drop stößt der funky Gitarrensound dazu, der gemeinsam mit den Vocals, die Melodie zu einer einzigartigen Komposition macht. Zusammenfassend ist “Anybody“ also ein Gute-Laune-Track der sowohl im Club als auch im Radio als auch auf der Party im kleinen Umfeld gespielt werden kann. Auch bei “Anybody“ erfinden die beiden ihren Sound wieder neu. Während die letzten beiden Releases deutlich poppiger waren, geht die neue Single in einen deutlich houselastigeren Bereich. Vorher gab es bereits einige Releases in eine ähnliche Richtung, trotzdem klingt die Single wie keine andere Single der Disco Fries.

Fazit: Mit “Anybody“ erfinden sich die Disco Fries wieder einmal neu und zeigen erneut wie vielseitig ihr Sound ist. “Anybody“ ist ein grooviger House-Song geworden, der extrem gelungen mit funky Elementen angehaucht ist, das macht den Song zu einer besonderen Produktion.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 87.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 16 Tagen
    Klingt ganz gut, 75 %
Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
0
Shares