fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Starker Remix

Bragaa & ALFA APE- Be The Same (Blaze U Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Bragaa & ALFA APE- Be The Same (Blaze U Remix)"Be The Same" von Bragaa & ALFA APE im Blaze U Remix.

Einen düsteren Bass House-Track zu remixen und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass er seine Atmosphäre nicht verliert? Das ist garkein Problem für Blaze U. Genau das hat der Lüneburger Produzent nämlich bei seinen neuen Remix gemacht. Aus der Bass House-Nummer “Be The Same“, im Original von Bragaa und ALFA APE, hat der talentierte Norddeutsche eine Midtempo-Slap House-Nummer gestaltet, die sowohl Slap House als auch Bass House-Fans gefallen könnte. Warum erläutern wir euch im Artikel.


Bragaa und ALFA APE

Der junge Produzent Bragaa aus Fulda zählt zu den Artist To Watch bei “120dB Records“. Bereits seit seinem Debüt wird er vom Labelchef Chico Chiquita unterstützt. Mittlerweile zählen jedoch auch andere Star-Acts wie Lucas & Steve, Cuebrick, Plastik Funk und Sean Finn zu seinen Unterstützern.

Ebenfalls seit 2017 zur “120dB Records“-Familie gehört auch das Bass House-Duo ALFA APE. Bereits vor ihrer Gründung waren die beiden erfolgreich als DJ Damian und Marco S unterwegs.


Blaze U

Auch Blaze U hat in den letzten paar Jahren seinen Durchbruch geschafft. Mit fast einer halben Millionen monatlichen Hörern ist er allerdings schon ein paar Karriereschritte weiter als Bragaa und ALFA APE. Seit seinem 15. Lebensjahr produziert der Lüneburger bereits eigene Tracks, seit seinem 17. Lebensjahr veröffentlicht er diese nun als Blaze U. Die meisten werden ihn vermutlich durch seine sauber produzierten Slap House-Singles kennen, dennoch ist der 22-Jährige auch für Future House-Tracks, Bass House oder Hard Dance bekannt.

Featured Track (Werbung)

Be The Same (Blaze U Remix)

Nun hat der Lüneburger Künstler einen Remix zu der aktuellen Single von Bragaa und ALFA APE veröffentlicht. Dieser geht zwar nicht direkt in den Festival-Sound wie “Land Of Bass“ oder “Lockdown“, ist aber dennoch deutlich clubbiger als die gewöhnlichen Slap House-Nummern. Bei “Be The Same“, steht eine deutlich schwerere Kick im Vordergrund, die auch nicht mehr von einem Lead-Synth begleitet werden muss, da sie für die Melodie verantwortlich ist. Insgesamt erkennt man aber, dass sich Blaze U für seinen Remix in verschiedenen Genres bedient hat. Während die Kick ihren Ursprung aus dem Slap House hat, ist das Tempo der Nummer eher dem Midtempo-Bereich einzuordnen. Zusätzlich lassen sich natürlich auch noch einige Bass House-Elemente erkennen, die Blaze U vom Original übernommen oder überarbeitet und wiederverwendet hat.

Fazit: Mit seinem Remix zu “Be The Same“ von Bragaa und ALFA APE steuert Blaze U einen coolen Remix bei, der Elemente von Slap House, Midtempo und Bass und Electro House miteinander kombiniert. Gute Alternative zum Original-Song!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 80.5% - 6 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version