Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

EDM-Klassiker neu aufgelegt

Max Fail, Blaze U & ZERO SUGAR feat. Agus Bouquet - Alive

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Max Fail, Blaze U & ZERO SUGAR feat. Agus Bouquet - Alive"Alive" von Max Fail, Blaze U & ZERO SUGAR feat. Agus Bouquet.

Im Jahr 2013 feierte das EDM-Duo Krewella (damals noch als Trio) mit der Single „Alive“ seinen ersten Charterfolg und platzierte sich in den Top 50 der Vereinigten Staaten sowie von Kanada. 8 Jahre später ist der Song als Festival-Anthem und zeitloser Hit der EDM-Szene bekannt und wird noch immer gerne live gespielt. Die perfekten Voraussetzungen für eine Neuauflage also! Die deutschen DJ/Producer Max Fail, Blaze U, Newcomer ZERO SUGAR und Sängerin Agus Bouquet haben sich das nicht zweimal sagen lassen und „Alive“ in einen modernen Slap-House-Banger transformiert, den wir euch heute aus nächster Nähe vorstellen möchten.


Max Fail, Blaze U & ZERO SUGAR feat. Agus Bouquet

Max Fail ist eines der gefragtesten DJ- und Produzenten-Talente Deutschlands und legte schon vor seinen ersten Singlereleases im Jahr 2015 regelmäßig auf. Schnell wurden seine Songs von DJ-Größen wie Don Diablo oder Felix Jaehn supported und darüber hinaus millionenfach gestreamt. Auf Festivals wie dem Airbeat One sowie in unzähligen Clubs und Diskotheken hat Max Fail die Crowd bereits mit Future-House-Bangern und Trap-Anthems verwöhnt. Auch Blaze U ist ein erfolgreicher junger EDM-Künstler aus Deutschland, dessen Songs von einer ellenlangen Liste an Star-DJs wie Hardwell oder David Guetta gespielt wurden. Der DJ/Producer hat schon Tracks über Revealed Recordings und Sony Music veröffentlicht. ZERO SUGAR und Agus Bouquet sind hingegen recht neu in der Musikszene und haben beide erst in diesem Jahr ihre ersten offiziellen Songs herausgebracht.

Featured Track (Werbung)

Alive

Mit ikonischen Vocals, die ein Großteil der EDM-Community mitsingen kann und einer erstklassigen Gesangsperformance von Agus Bouquet hatte das Produzentengespann um „Alive“ bereits eine perfekte Grundlage, auf die es sein Cover aufbauen konnte. Das Instrumental besticht zunächst mit einer ruhigen, mystischen Atmosphäre und verheißungsvollen Akkorden. Nach einer halben Minute und einem schnellen Spannungsaufbau erwarten den Zuhörer dann auch schon die dynamische Slap-Bassline und ein kraftvoller House-Beat, die zum Tanzen und Feiern einladen. Dabei kann der mitreißende Drop mit satten Bässen und schimmernden Höhen überzeugen.

Fazit: Mit ihrem neuen Coversong haben Max Fail, Blaze U, ZERO SUGAR und Agus Bouquet den gleichnamigen EDM-Klassiker von Krewella ins Jahr 2021 katapultiert. Die Musiker haben der ikonischen Nummer eine würdige Slap-House-Version verpasst, die mit ihren knackigen Beats und eingängigen Vocals ebenso club- und festivaltauglich wie auch radiofreundlich ausfällt.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 98.29% - 7 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version