Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Gefühlvolle Dance-Pop-Single

Hardy Becker - Get Back To Love

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Hardy Becker - Get Back To Love"Hardy Becker - Get Back To Love".

Am 11. Juni hat der Aachener DJ/Producer Hardy Becker nach einer dreijährigen Pause seine neue Single „Get Back To Love“ veröffentlicht. 10 Tage sind seitdem vergangen und der Song wurde auf Spotify schon fast 10.000-mal gestreamt. Das ist bei einem Dance-Pop-Track, der auf so elegante Art und Weise Gefühl und Tanzbarkeit kombiniert, eigentlich auch kein Wunder. Wir haben uns bereits nach dem ersten Hören in die Nummer verliebt und möchten sie euch daher samt Interpreten aus nächster Nähe vorstellen.


Hardy Becker

Im Jahr 2010 hat Hardy Becker seine musikalische Karriere als DJ gestartet. Seitdem ist der Aachener auf einer Mission, gute Laune zu verbreiten und Menschen durch Musik zu bewegen. Das äußert sich neben seinen Sets auch in Beckers eigenen Songs, von denen bisher allerdings nur 2 erschienen sind. Schon 2018 veröffentlichte lickin‘ records die Debütsingle des DJs und Musikproduzenten mit dem Titel „Everyday“. Bereits am Start waren emotionale Vocals, ein sommerlich-warmes Instrumental und mitreißende House-Drops, die man offensichtlich zum Signature-Sound des aufstrebenden EDM-Acts zähln kann. In den vergangenen 3 Jahren hat Hardy Becker allerdings noch einmal eine ganze Menge an Produktionsfähigkeiten dazugewonnen, was in dem ausgereiften Sound seiner brandaktuellen Single resultiert. 

Featured Track (Werbung)

Get Back To Love

Schon mit den ersten Gesangszeilen singen sich die gefühlvollen Vocals von „Get Back To Love“ in die Herzen der Hörer. Begleitet wird der männliche Sänger von verspielten Gitarrenriffs und rhythmischen Snaps, wodurch eine intime Atmosphäre aufgebaut wird. Unvermittelt, aber dadurch umso eindrucksvoller setzt nach einer halben Minute eine satte Kick- und Bassline-Kombination ein, die dem Song eine Menge Power verleiht. Zusätzliche Percussion-Elemente sorgen für mehr Groove und Tempo. Während der mitreißende Deep-House-Beat die Nummer weiterhin vorantreibt, setzten mehr Rhythmus- und Melodieinstrumente ein, bis schließlich einzigartige Vocal-Chops für einen aufregenden Höhepunkt sorgen.

Fazit: „Get Back To Love“ ist die perfekte Untermalung für einen heißen Strandtag. Mit ihren emotionsgeladenen Vocals und den satten Bässen ist die neue Single von Hardy Becker bestens fürs Radio, den Club und natürlich für eure Playlist geeignet. Lasst euch diesen sommerlichen Track nicht entgehen!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 62.4% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version