Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Progressive House

Nicky Romero x GATTÜSO x Jared Lee - Afterglow

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Nicky Romero x GATTÜSO x Jared Lee - Afterglow"Afterglow" von Nicky Romero x GATTÜSO x Jared Lee - Afterglow.

Kaum ein Name steht seit Jahren so für Progressive House wie Nicky Romero. Nun hat der Niederländer gemeinsam mit GATTÜSO und Jared Lee den Track "Afterglow" veröffentlicht. Für Genre-Fans ein echtes Highlight. Starke Vocals, eine tolle Komposition und ein extrem nettes Sounddesign wartet hier auf den Hörer. Wir haben uns dieses Release einmal genauer angehört.


Nicky Romero x GATTÜSO x Jared Lee

Seit Jahren zählt Nicky Romero zur A-Liga des internationalen Dance-Business und steht für höchste Qualität. Der Chef des Labels “Protocol Recordings“ landet vor allem im Progressive House immer wieder große Hits. Mit seiner Nummer-1-Single "I Could Be The One" (zusammen mit Avicii) schuf er einen legendären Klassiker der Dance-Musik.

Der in New York City ansässige DJ, Produzent und Remixer Reem Taoz alias GATTÜSO machte sich in den letzten Jahren einen großen Namen in der internationalen Dance-Szene. Mitte 2018 startete der New Yorker direkt mit seinem Debüt “Who We Are“ durch. Seitdem er war dreimal in den Billboard Dance Radio Charts vertreten, seine Songs wurden über 400 Millionen Mal auf Spotify und Apple Music gestreamt.

Der in Boston geborene Sänger, Songwriter und Platin-Produzent Jared Lee hat bereits über 80 Millionen Streams eingesammelt. In letzter Zeit schrieb und produzierte Jared Lee für eine Reihe von weltweit bekannten Künstlern wie Jason Derulo, Jordin Sparks, Michael Bolton, Tiësto, New Hope Club, New Kids On The Block uvm. Nun hat er gemeinsam mit Nicky Romero und GATTÜSO den Track "Afterglow" veröffentlicht.

Featured Track (Werbung)

Afterglow

Mit warmen, sanften Piano-Chords werden die wundervoll emotionalen Vocals von Sänger Jared Lee vorgestellt. Wie es sich für einen Progressive Track gehört, beginnt das Arrangement ruhig und zurückhaltend, nimmt dann aber immer mehr Fahrt auf. Weitere Instrumente kommen hinzu und füllen das Sounddesign auf. Vor dem Drop wird nochmal kurz Luft geholt, eher der Mainpart eingeläutet wird. Kick und Bassline setzen ein. Der Gesang wird von einer epischen Hookline abgelöst. Positive Vibes werden hier maximal transportiert. Für die Gänsehaut sorgen aber stets die Vocals von Jared Lee. Die Topline ist hervorragend geschrieben - so wie die gesamte Komposition. Eine sehr starker Vertreter des klassischen Progressive House.

Fazit: "Afterglow" von Nicky Romero x GATTÜSO x Jared Lee ist eine musikalische Perle des Progressive House Genre. Starke Vocals und eine hervorragende Hookline zaubern hier den Fans ein Lächeln auf den Lippen.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version