Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Mit Bassjackers und Frontliner

Electro Jungle: 27.05.2022 Bootshaus Köln

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Electro JungleElectro Jungle: 27.05.2022 Bootshaus Köln.

Der Dschungel kehrt nach Köln zurück! Am 27. Mai findet wieder die Electro Jungle Party im Bootshaus statt. Für das Comeback nach der Corona-Pause haben die Veranstalter ein hochkarätiges Line-Up auf die Beine gestellt. Bassjackers, Frontliner und viele weitere Top-Acts sorgen für unvergleichbares Dschungel-Feeling. Freunde der elektronischen Musik sollten diesen Termin nicht verpassen, denn vergangene Events haben gezeigt: Electro Jungle ist eine der wildesten Partys des Jahres!


Electro Jungle kehrt nach Corona-Pause zurück

Wenn es um wilde Party-Nächte geht, gibt es in Deutschland wohl kaum einen besseren Club als das Bootshaus in Köln. Es ist der Hotspot für internationale Top-Acts aus der elektronischen Musik. Aktuell rangiert das Bootshaus auf dem fünften Platz der beliebtesten Clubs der Welt. Die Chancen stehen gut, dass der deutsche Club in diesem Jahr in der Liste weiter klettert. Der Grund für die Beliebtheit unter EDM-Fans liegt in den Partys, die das Bootshaus Woche für Woche veranstaltet. Eine der beliebtesten Partys feiert nun ihr Comeback: Electro Jungle.  

Die Electro Jungle Partys haben im Bootshaus inzwischen eine gewisse Tradition. Im Jahr 2016 fand die einzigartige Dschungel-Party das erste Mal statt. In den Folgejahren war Electro Jungle ein Pflichttermin für alle EDM-Fans, die zu den angesagtesten Beats der Zeit feiern wollten. Über Jahre ließen Top-Acts wie Ummet Ozcan, Mike Williams oder Quintino die Affen tanzen. Wegen der Corona-Pandemie musste das Event im letzten Jahr pausieren. Jetzt kehrt der Dschungel nach Köln zurück. Für das Comeback haben die Veranstalter ein besonders hochkarätiges Line-Up an den Start gebracht.

Featured Track (Werbung)

Top-Acts und Newcomer im Line-Up

Für die ultimative Party hat das Bootshaus ein abwechslungsreiches Line-Up zusammengestellt. Von etablierten Top-Acts aus der EDM-Szene bis hin zu vielversprechenden Newcomern hat die Electro Jungle Party auch in diesem Jahr alles zu bieten. Auf zwei Floors versorgen 15 DJs die Crowd eine ganze Nacht mit elektronischer Musik, die zu purer Eskalation verführt.

Als Headliner geht in diesem Jahr das niederländische Duo Bassjackers an den Start. Es ist das erste Mal, dass der Festival-Act auf einer Electro Jungle Party auflegt. Um zu erkennen, dass die Niederländer wissen, wie man eine Menge zum Kochen bringt, reicht ein Blick auf die Diskographie des Duos. Kaum ein anderer Act stand in den letzten Jahren so sehr für Festival-Banger wie Bassjackers. Ob festivaltaugliche Neuauflagen wie “The Riddle“ und “Happy Together“, melodische House-Tracks wie “Memories“ und “Pillowfight“ oder berühmte Bigroom-Classics wie “Alamo“ oder “Bring That Beat“ - die Tracks von Bassjackers strahlen vor allem eines aus: Energie!

Einen Kultstatus innerhalb der EDM-Szene genießt der DJ Frontliner. Der Niederländer gehört zu den hochkarätigsten Acts der Hardstyle-Szene. Tracks wie “Loud“ und “Halos“ gingen in die Geschichte des Hardstyle-Genres ein. In seiner Vita stehen Collabs mit Größen wie Wildstylez, Headhunterz und Sander van Doorn. Frontliner weiß, wie man einer Crowd einheizt. Genau das, wird der Hardstyle-DJ am 29. Mai unter Beweis stellen.

Als dritter niederländischer Act präsentiert das Bootshaus das legendäre DJ-Duo Chocolate Puma. Die beiden House-Liebhaber sind inzwischen seit 27 Jahren in der EDM-Szene aktiv und zählen über 400 Releases. Das Duo steht für einen enorm vielseitigen Sound. Chocolate Puma spielen von Bass- über Future- bis hin zu Electro- alles, was unter dem großen Begriff House steht und die Crowd zum Tanzen bringt. Die Electro Jungle Party könnte zu einem Highlight in der langjährigen Karriere des Dutch-Duos werden.

Neben den genannten drei Headlinern werden weitere zwölf DJs auflegen. Zu den größen Namen zählen noch der französische DJ Aazar, der Electro Jungle von vergangenen Veranstaltungen bereits kennt, das aufstrebende House-Duo East & Young sowie die Newcomer Bellorium und Firebeat. Darüber hinaus dürfen wir uns auf Auftritte von Choppaz, Deja Vu, Lukas Merkki und Miniro freuen.

Featured Track (Werbung)

Tickets sind verfügbar

Der Ticketverkauf hat bereits begonnen. In den letzten Jahren waren die Veranstaltungen von Electro Jungle meistens ausverkauft. Wer sich also Karten sichern möchte, sollte sich nicht zu viel Zeit lassen. Tickets sind aktuell ab 23 Euro im Shop vom Bootshaus verfügbar. Alle weiteren Infos zum Event findet Ihr auf der offiziellen Veranstaltungsseite

 

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version