Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Destiny's Child Cover

Alok - The Club Is Jumpin'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Alok - The Club Is Jumpin'"The Club Is Jumpin'" von Alok.

Vor weniger als zwei Wochen veröffentlicht und schon mehr als eine Million Streams auf Spotify. Das ist die neue Single "The Club Is Jumpin'" von Alok. Der Tech House Track basiert auf einem Song von Destiny's Child aus dem Jahr 2000 ("Jumpin' Jumpin'"). Cover-Tracks von großen Pop-Hits aus der Zeit sind momentan sehr angesagt. Auch deswegen hat uns dieses Release besonders interessiert. Wir wollen im Rahmen dieses Artikels zum einen einen Blick auf Alok werfen, zum anderen "The Club Is Jumpin'" genauer unter die Lupe nehmen. Warum begeistert der Song die Menschen so sehr?


The Club Is Jumpin'

Die Popularität von Alok hierzulande ist kaum vergleichbar mit der in seiner Heimat. In Brasilien ist der Produzent bereits seit einigen Jahren mit seinem modernen Sound unterwegs und ein Megastar. Er gilt als Mit-Erfinder des Brazilian Bass (Slap House) und hat mit Künstlern wie den Rolling Stones, Zara Larsson, Jason Derulo, Tove Lo, VIZE und vielen mehr zusammengearbeitet. Alok hat die zweitgrößte Instagram-Fangemeinde aller elektronischen Künstler weltweit (über 27 Mio.). 2021 wurde er laut dem DJ Mag Top 100 DJ Poll zum viertbesten DJ der Welt gewählt. Knapp 20 Mio. monatliche Hörer genießt er auf Spotify. Nun ist seine neue Single "The Club Is Jumpin'" veröffentlicht worden. Weit weniger kommerziell als vorherige Tracks, wenngleich nicht minder hit-verdächtig.

Featured Track (Werbung)

The Club Is Jumpin'

"Jetzt, wo die Pandemie abzuflauen scheint und die Clubs wieder geöffnet sind, ist "The Club is Jumpin'" meine Partyhymne für den Sommer. Ich war schon immer ein Fan des Originals von Destiny's Child, als ich jünger war, und ich wollte einen Klassiker wie diesen nehmen und ihm einen frischen elektronischen Dreh geben. Ich hoffe, dass es allen gefällt, ebenso wie meine nächsten Veröffentlichungen im neuen 'Future-Tech'-Stil", so Alok über sein neuestes Release. Dem Hörer erwartet einen echten Tech House Banger, der überaus modern und frisch wirkt. Durch die Destiny's Child Vibes kommt zusätzlicher Hit-Faktor in die Produktion und entwickelt sich zu einem echten Ohrwurm mit Widererkennungswert. Ein Track, die diesen Sommer durchaus oft auch in DJ-Sets auf den Mainstages zu hören sein wird.

Fazit: "The Club Is Jumpin'" von Alok ist ein echter Banger, die mit den Destiny's Child Anleihen das Potential hat extrem erfolgreich zu werden. Eignet sich bestens für die Mainstage.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 65% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 1 Monaten
    Glaube das wird kein Hit
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version