Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Vor kurzem haben wir über die international „10 heißesten DJanes“ berichtet. Dieses Mal wollen wir unseren Blick auf die Heimat richten und haben die „Top 10 DJanes aus Deutschland“ ausgelotet. Allen voran auch, weil einige von euch die weibliche DJ-Riege in der internationalen Liste schmerzlich vermisst haben. Wir haben uns also die Popularität, die Art der Bookings und den allgemeinen musikalischen Background der jeweiligen Damen einmal genauer angesehen und danach ein Top 10 Ranking erstellt.

Ganz subjektiv und nach Fingerspitzen,- sowie Bauchgefühl. Welcher plattendrehende weibliche DJ in der nachfolgende Liste auf welchen Rang gelandet ist, erfahrt ihr auf den weiteren Seiten. Ach ja, eine Info noch vorweg. Auf Z-Promi DJanes haben wir in unserem Ranking gänzlich verzichtet. Unsere DJanes können wirklich Auflegen und haben es von der Pike auf an gelernt. Los geht es nun an dieser Stelle mit Platz 10.

Djanes

 

Sunny Marleen

 

Platz 10: Sunny Marleen

Sunny Marleen (6.700 Facebook-Fans) zählt im kommerziellen, deutschsprachigen EDM Business zu den bekanntesten DJanes überhaupt. Mit viel Talent an den Decks ausgestattet, ist sie seit 2003 als DJane aktiv. Pro Jahr spielt Sunny Marleen ca. 100 Gigs und ist dabei auf den unterschiedlichsten Events anzutreffen. Frankreich, Spanien, Schweiz oder Türkei; Loveparade, Ruhr-in-Love, Tuning World, Summer Splash und Marken wie Audi oder Marlboro sind hier nur einige Stichworte.

Dank ihrer Musik hat sie es geschafft national sowie international sich einen Namen zu machen. Sowohl durch Remixe für Künstler wie Ryan Housewell, Cappella, Marcel Woods oder Dance Nation, als auch durch ihre Eigenproduktionen wie „One Love“, „Dirty Liar, „Waiting“ oder „Leave You Tonight“ hat sie es geschafft sich als respektierte DJane im Business zu etablieren. Wer Sunny Marleen einmal live hören oder sehen möchte, schaltet entweder eine ihrer zahlreichen Radio-Shows ein, oder schaut auf ihren Booking-Kalender – sie ist regelmäßig in diversen Clubs und Discotheken hierzulande unterwegs. Das Kommen lohnt sich! Wenn jemand weiß wie man der Meute auf dem Floor einheizt, dann die äußerst sympathische Sunny Marleen.

facebook.com/DjSunnyMarleen

Weiter auf Seite 2

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares