Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

50 Shades of Producing?

KSHMR schreibt an einem Buch

Kaum ein Musikproduzent im Bereich der elektronischen Tanzmusik macht sich die Mühe, seine Fans in die hohe Kunst der Produktion einzuweisen – insbesondere natürlich auch, zu erklären, wie seine Tracks zustande kamen. Von den Schwergewichten der Szene eigentlich sogar nur zwei, nämlich KSHMR und in sehr seltenen Fällen auch Dyro. Ersterer ist deshalb besonders beliebt bei seinen Fans, nicht zuletzt aufgrund seiner zahlreichen Antworten auf Produktionsfragen in der Facebook-Kommentarsektion und seiner Webseite „welcometokshmr.com“, auf der er regelmäßig neue Tipps zu Prouktionen präsentiert. Nun hat er angekündigt, ein Buch zu verfassen.


KSHMRs Tipps

Bereits im Frühjahr 2015 begann KSHMR, die Produzenten unter seinen Fans mit Produktionstipps zu beglücken. Auf seiner Webseite „welcometokshmr.com“ präsentierte er eigene Tipps, die etwa zur eigenständigen Komposition von Melodien oder dem Einsatz von Kompressionen anregten und postete Antworten auf Produktionsfragen von seiner Facebookseite, darunter beispielsweise den Aufbau der Bassline seines Songs „Kashmir“. Bereits zu diesem Zeitpunkt versicherte er seinen Fans, dass er sich später die Zeit nehmen werden, seine wichtigsten Hinweise in ein Buch zu fassen und so einen handlichen Ratgeber für angehende Produzenten zu schreiben. Von Niles-Hollowell Dhar, einem der angesehensten (Ghost)-Produzenten der Welt, darf man da einiges an Know-How erwarten, sodass auch erfahrenere Produzenten sicherlich froh über den einen oder anderen Tipp aus seinem Werk sein werden.

In dieser Woche postete KSHMR auf Facebook ein Bild, in dessen Überschrift er darauf hinwies, dass er nun endlich mit dem Schreiben seines Buches begonnen habe. Und damit nicht genug. Direkt unter seinem Post kommentierte ein alter Bekannter, nämlich niemand geringeres als „Mr Future HouseOliver Heldens, der sich für KSHMRs Einsatz bedankte. Postwendend antwortete KSHMR auf den Kommentar und bot Heldens eine Kollaboration an. Wir dürfen gespannt sein, was daraus erwächst.

KSHMR schreibt an einem Buch

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, as sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Chars.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Nadia & Alan Divall - Superstar
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Marq Aurel X Rayman Rave & Maureen Sky Jones - Whats Wrong With You
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
TbO & Vega - Across The Sky
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mike Frank - Ohne Dich
DJ Promotion |
Starhunter präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - Bad Girl [Remixes]
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Ian Simmons - Merci Au Revoir
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Bravo Hits Vol. 100
Bravo 100 Hits
Future Trance 83
Future Trance 83
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Kontor 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares