Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Tremor-Sound

Martin Garrix: erste Preview einer neuen Bigroom-Produktion

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Martin Garrix: erste Preview einer neuen Bigroom-ProduktionMartin Garrix

Vor wenigen Tagen war der niederländische Star-DJ Martin Garrix live auf Instagram unterwegs. Dort gewährte er Einblick in einige neue Projekte. Eins davon war eine Produktion, die sich zweifelsohne als eine waschechte Bigroom-Nummer herausstellte. Vor einigen Jahren wäre dies nichts Ungewöhnliches gewesen, doch seit nun schon 3 Jahren reist der Youngster durch meist ruhige und teils auch sehr kommerziell angesetzte Produktionen. Entsprechend erhielt diese „erste Idee“ von Fans große Aufmerksamkeit und die Instagram-Fanseite „World of Martin Garrix“ war so freundlich, den zum Zeitpunkt des Streams inaktiven Instagram-Usern den ersten Teaser mitzuschneiden.


Ein spätes und interessantes Tremor-Follow-Up

Die ersten Töne des kommenden Tracks lassen auf alles andere als eine Bigroom-Nummer hindeuten. Viel mehr erinnern die Synthes an die epische Progressive-Nummer „Poison“, kombiniert mit einer fröhlichen „Oops“ -ähnlichen Melodie. Dann, nach einem kurzen Break-Down springt der von ihm selber als, auf „Tremor“ basierende Leadsound an, der einen bereits in eine mitreißende Stimmung versetzt. Einblick in den Drop gewährt er leider nicht, da er mit diesem derzeit noch unzufrieden ist, allzu anders, als die Lead-Melodie dürfte dieser wohl nicht ausfallen. Zu wünschen wäre dies zumindest!

 

Fazit: Hoffentlich wird diese Idee nicht unter den Tisch gekehrt, denn zahlreiche Fans äußern nicht selten eine Nummer in dem Stil, in dem sie den Niederländer kennengelernt haben. Zudem experimentiert er seit geraumer Zeit mit zahlreiche Genres, da ist eine Bigroom-Produktion mit seinem derzeitigen Qualitäts-Standard tatsächlich alles andere als verwerflich.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Timo Büschleb

Wenn meine Leidenschaft durch etwas beschrieben werden kann, dann ist es Musik. Sie macht die besten Momente unvergesslich und bringt diese Erinnerungen mit wenigen Klängen zurück. Ohne die Töne einer EDM-Melodie wäre mein Alltag schlichtweg unvollkommen und auch ein Sommer ohne Festival oder Konzert der aktuellen Größen wäre für mich kaum noch erdenklich. Dance-Charts.de eröffnet mir die Möglichkeit meine Erlebnisse und Kenntnisse mit meinem Enthusiasmus für Recherche zu verknüpfen und konnte mir somit ein journalistisches Sprungbrett für das legen, was mich begeistert.

Facebook | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
2
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
3
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
4
BLAIKZ
LIFE IS NOW
MENTAL MADNESS
5
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
6
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
7
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
8
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
9
DAN KERS
LONELY
MENTAL MADNESS
10
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Paolo Pellegrino - I Don't Wanna Know
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Semitoo - Stronger
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Sunny Marleen & Alex Alive - Crazy About You
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
B.Infinite - Stand
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares