Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Interessant Kollaboration

Selena Gomez & Kygo: gemeinsamer Song "If Ain't Me"

Selena Gomez und Kygo: gemeinsamer Song im AnmarschKygo & Selena Gomez

Kygo hat in den letzten zwei Jahren schon mit einigen größeren Namen des Musikbusiness zusammengearbeitet. Nämlich mit John Legend bei der “Happy Birthday“, Ella Henderson bei der “Here For You oder auch mit Labrinth bei “Fragile“. Nun scheint sich aber eine Kollaboration anzudeuten, die es so richtig in sich hat. Ein Twitter-User namens „PollsPollsPolls“ hat auf der Seite ASCAP (amerikanische Verwertungsgesellschaft zu vergleichen mit der GEMA) eine interessante Entdeckung gemacht. Ein neuer Song namens “If Ain’t Me“ wurde bei ASCAP registriert und sorgt nun für Schlagzeilen. In der Zeile der Songwriter stehen die Namen von Produzent Kygo und Weltstar Selena Gomez. Bahnt sich da etwa etwas an?


"If Aint't Me"

Die amerikanische Sängerin wird als Songwriterin und Performerin genannt. In der Zeile der Songwriter steht dazu noch der Name Kyrre Gørvell-Dahll. Hinter diesem norwegischen Namen steckt der Tropical-House-Produzent Kygo. Die Kollaboration der beiden könnte dann also “It Ain’t Me“ heißen. Bislang wurde noch nichts bestätigt oder von den Artists angedeutet, aber das kann eigentlich kein Zufall sein.

 

 

Es wäre auch gar nicht so unrealistisch, denn Selena Gomez arbeitete schon einmal mit einem weltbekannten Produzenten zusammen. Gemeinsam mit Zedd nahm sie den Song “I Want You To Know“ auf, der doppeltem Platin ausgezeichnet wurde. Natürlich könnte es sich auch um einen Song handeln, der von Kygo produziert und von Selena Gomez geschrieben wurde, aber wie sagt man so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt!  Wir hoffen jedenfalls auf diese Kollaboration und werden auf eine Bestätigung der beiden warten. Das könnte eine interessante Zusammenarbeit werden!

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Martin Nocun - Pump Up The Music
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt - Kokain
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Dany Dutch feat. Munéz - Road to Machu Picchu
DJ Promotion |
Toka Beatz präsentiert:
CATS ON BRICKS feat. Krysta Youngs - Unstoppable
DJ Promotion |
CATS ON BRICKS präsentiert:
Asianstrings - Sound of my Waves
DJ Promotion |
Rekordjet präsentiert:

 

Bravo 100 Hits - das Beste aus 100 Bravo Hits
Bravo 100 Hits
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares