Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

DJ- und Producer-Messe

Mixcon 2018 – Überblick

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Mixcon 2018 – ÜberblickMixcon 2018.

Am 1. und 2. März wird im schönen München die zweite Ausgabe der Mixcon ihre Türen öffnen. Nach dem überaus erfolgreichen Launch im Vorjahr, bei dem neben Star-DJs wie Le Shuuk, Niels van Gogh oder Ferdinand Weber auch Labelmanager und PR-Agenten Einblicke in das EDM-Business lieferten, vergrößert sich die neue deutsche DJ- und Producer-Convention nun. Für zwei Tage wird München zur Musikhauptstadt Deutschlands und begrüßt nationale wie internationale Größen. Wir haben für euch alle Speaker, Aussteller und Panels im Überblick. Wir updaten diese Seite regelmäßig, sobald weitere Gäste angekündigt werden, also schaut gelegentlich hier vorbei.


Neue Location

Die größte Neuerung bei der Mixcon 2018 ist wohl die Wahl der Location, die nicht wie im Vorjahr auf den Postpalast, sondern auf das münchener Lovelace-Hotel fällt. In dem neu eröffneten Hotel des örtlichen Pacha-Betreibers Michi Kern werden für zwei Tage Aussteller und Referenten aus der ganzen Welt auf drei Stockwerken Hardfacts aus der EDM-Szene präsentieren. Neben den umfangreichen Präsentationen wird den passionierten Bedroom-Producern unter den Gästen darüber hinaus in diversen Label-Auditions die Chance eröffnet, ihren Traum vom eigenen Label-Release zu verwirklichen.

Start der Messe ist am Donnerstag, den 1. März um 15 Uhr – und zwar mit einem Paukenschlag. Der niederländlische Star-DJ Dannic lässt sich nicht lumpen und hält in der Rooftop-Bar des Hotels eine Masterclass ab. Für den Rest des Nachmittags stehen weitere Masterclasses mit Denon DJ und ein Vortrag des Verbands unabhängiger Musikunternehmen auf dem Programm.

Der Freitag bietet dann geballte Highlights. Auf der Main Business Stage werden erfolgreiche Producer, DJs, internationale Labelmanager, Booker und Festival-Planer über das EDM-Business sprechen. Die SKILLZ Stage bietet ein Großaufgebaot an Remixern, Scratchkünstlern und Producern, die in Live-Panels zeigen, was sie können. Wer schon immer einmal Informationen über Urheberrecht, die GEMA und sogar Steuerrecht haben wollte, ist auf der Deep Insights Stage bestens aufgehoben. Dazu gibt es unzählige Beginner-Workshops und Live-Audition-Rooms mit Labelchefs und A&Rs von Majorlabels. Am Ende gibt es für den besten Bedroom-Producer sogar etwas zu gewinnen: Wer in den Live-Auditions überzeugt, hat die Chance, zum besten Rookie gekürt zu werden.


Die Highlights im Überblick:

Aussteller (Auswahl):
Allen & Heath
Audio Technica
Denon DJ
Gemini
Hieber Lindberg
Native Instruments
Korg & More
Pioneer DJ
Stanton
XONE

DJs (Auswahl):
Chico Chiquita
Dannic
Ferdinand Weber
LeShuuk
Mashup Germany
Mike Candys
Hypercat
Niels van Gogh
Switch Off
Da Tweekaz
Mark Dekoda
Martijn Ten Velden

Labels und Community:
120dB Records
Adapt Music Management
BCB Family
be Yourself Music
Fonk Recordings
Housesession
Housefans
Ionic
JAGENCY
Kontor
MCP
Mental Madness
Romulus & Remus
RUN DBN
SDM
SONY Music
Tiger Records
Tonspiel
WePlay

Webseite: mixcon-munich.de

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Maximilian Wild

Ich bin Jurastudent und bereite mich derzeit auf mein Staatsexamen vor. Meine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des geistigen Eigentums, das sich mit meinem ausgeprägten Interesse für Musik trifft. Für Dance-Charts.de verfasse ich hauptsächlich Nachrichten, Kommentare und Kolumnen, die sich mit aktuellen Entwicklungen der Szene befassen. Ich favorisiere kein Genre besonders, sodass sich in meinen Playlisten bunte Mischungen aus Tech House, Hardstyle und EDM finden. Mein absoluter Lieblingsact ist allerdings das deutsche House-Duo Claptone.

Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJ Brainstorm feat. Mike Kremer - Mach Dein Feuer An
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Tessa & Grimaldo - Kiss Me Awake
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
ELIJAH - Federleicht
DJ Promotion |
ELIJAH Records präsentiert:
Nadia & Alchemist Project - Mamma Mia
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Markus Bludau - Keep on Dancing
DJ Promotion |
RecordJet präsentiert:
Andy Ztoned - We Will
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version