Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Lockerer Progressive House

KSHMR feat. Jake Reese - Carry Me Home

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

KSHMR feat. Jake Reese - Carry Me Home"Carry Me Home" von KSHMR feat. Jake Reese.

KSHMR gilt als eines der größten Talente in der EDM-Szene. 2014 präsentierte sich der langjährige (und immer noch aktive) Ghostproducer der Öffentlichkeit. Viele bekannte Radio-Hits wie “Like A G6“ stammen aus der Feder des US-Amerikaners mit indischen Wurzeln. Die EDM-Szene mischte er 2013 mit “Tsunami“ so richtig auf, obwohl DVBBS auf dem Cover stehen. Er meistert also so ziemlich jedes Genre: Hip-Hop, Big Room, Progressive House, Future Bass uvm. Diesmal hat er sich “Run Wild“-Sänger Jake Reese mit ins Boot geholt, der in der Szene kein Unbekannter ist. Das Resultat ist “Carry Me Home“. Was erwartet uns hier? Findet es im Folgenden heraus.


Gefühlvoll.

Obwohl Hollowel-Dhar auf eine lange Vita sowie dementsprechende Erfahrung zurückblicken kann, fährt er seine Produktionen gerne Mal „gegen die Wand“. Gemeint ist damit ein nicht gerade dynamisches Abmischen. Den meisten Hörern bleibt der Unterschied verwehrt, doch im Drop registriert man des Öfteren, dass die Waveform hier visuell an ihre Grenzen stößt. Bei “Carry Me Home“ grüßt hingegen ein fröhlich luftige(re)s Werk.

Jake Reese romantische Lyrics und das Instrumental passen wie die Faust aufs Auge. Sommerlich erklingt der uplifting Drop und gestaltet diese Nummer sowohl für das Lauschen in den eigenen vier Wänden als auch für die Mainstage. Die Lead-Melodie wirkt zwar nicht komplett neu, reicht jedoch aus, um sich im Kopf einzuprägen.

Fazit: “Carry Me Home“ aus dem Hause KSHMR featuring Jake Reese trägt den Sommer in sich. Mit lockerem, aber nicht zu sanftem Sound-Design eignet sich der Track für Dancefloor und Sofa.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares