Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Mit diesen Songs überstehst du die Quarantäne!

Diese zehn Corona-Songs gehen im Netz viral

(Geschätzte Lesezeit: 3 - 6 Minuten)

Diese zehn Corona-Songs gehen im Netz viral10 Corona-Songs, die im Netz viral gehen.

Die neuartige Lungenkrankheit Covid-19 hat mittlerweile die ganze Welt im Griff. Wir alle müssen momentan soziale Kontakte vermeiden, befinden uns teilweise im Homeoffice und haben mit Hamsterkäufen zu kämpfen. Aber die meisten von uns werden sicherlich auch schon den einen oder anderen Corona-Song gehört haben, denn der Coronavirus bestimmt momentan die Musikwelt nicht nur durch abgesagte Konzerte und Festivals, sondern auch durch Songs zum Thema. Einige Songs machen sich über das Verhalten der Leute lustig, andere senden eine ernste Botschaft an uns und wieder andere beschreiben die momentane Situation. Im Folgenden wollen wir euch einige dieser Corona-Songs vorstellen. Hier geht es zu Teil 2 mit noch mehr Corona-Songs.


Frei.Wild - Corona Weltuntergang

Vor knapp zwei Wochen, am zehnten März, erschien “Corona Weltuntergang“ von der deutschen Rockband Frei.Wild. Die Band ist dafür bekannt kein Blatt vor den Mund zu nehmen und stand deshalb schon häufig in der Kritik. Ihr neuer Hit “Corona Weltuntergang“ kritisiert die reichen Industrieländer, die jetzt in Panik geraten, aber nach dieser Krise wieder wegschauen und den Leuten, die sich in einer viel größeren Notlage befinden, nicht helfen. Die Nummer konnte mittlerweile über drei Millionen Aufrufe auf YouTube sammeln.


NIOEH x K.HƯNG x MIN x ERIK - Ghen Cô Vy (WASHING HAND SONG)

Mit dem Titel des vietnamesischen Corona-Hits könnt ihr vermutlich genauso wenig wie wir anfangen, aber der “WASHING HAND SONG“, wie der Song auf Englisch heißt, hat mittlerweile fast 22 Millionen Aufrufe auf YouTube und das hat seine Gründe. Denn der Song wurde von der vietnamesischen Regierung gemeinsam mit einigen nationalen Künstlern erstellt, um die vietnamesische Bevölkerung über das Virus aufzuklären. Mit einem solchen Erfolg hat beim Release wohl keiner gerechnet, aber die Single macht auch einfach gute Laune!


Freshtorge – Do the Corona Dance!

Eine ähnliche Intention wie die vietnamesische Regierung mit “Ghen Cô Vy“ hatte auch der deutsche YouTuber Freshtorge mit seinem Lied “Do the Corona Dance!“. Der deutsche Influencer, der eigentlich für seine deutschsprachigen Comedy-Videos bekannt ist, besingt nämlich in seinem Song “Do the Corona Dance!“ auf seine eigene Art und Weise Maßnahmen gegen die Verbreitung des Virus. Der Song ist jedoch nicht wie seine anderen Videos deutschsprachig, sondern soll durch die Verwendung der englischen Sprache möglichst viele Menschen erreichen. Mittlerweile hat das Video auf YouTube fast 1,5 Millionen Views.


Yofrangel & Fraga – Corona Virus

Yofrangel & Fraga haben ihren Corona-Song “Corona Virus“ bereits Anfang Februar veröffentlicht. Dieser befindet sich aber jetzt noch auf Platz zwei der globalen Spotify-Viral-Charts. Im Song singt Yofrangel, dessen Stimme anstrengend hochgepitcht wurde, über den Virus. Eine Millionen Streams auf Spotify und über sechs Millionen Aufrufe auf YouTube konnten Rapper Yofrangel und Fraga bis jetzt mit der Nummer generieren.


WUMMS – Der Corona Song

Der deutsche Comedy-Fußballkanal WUMMS, der zum Funk Medienangebot gehört, muss natürlich auch seinen Senf dazugeben. Die Fußballwelt bildet aber auch die perfekte Plattform dafür. Denn im Song wird sich unter anderem über den Kommentar von Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer des BVB, lustig gemacht, der noch vor einer Woche meinte, dass man jetzt langsam zur Normalität zurückkehren müsste und den Coronavirus damit so runterspielte, wie es bis jetzt kaum ein anderer getan hat. WUMMS hat sich mit dem Song mal wieder selbst übertroffen und ein klares Statement gesetzt.


Rucka Rucka Ali feat. DJ Not Nice - Corona (Na Na)

Rucka Rucka Ali und DJ Not Nice waren extrem kreativ! Denn aus ihrem Song “Ebola (La La)“, der über zwölfeinhalb Millionen Mal auf Spotify gestreamt wurde, haben sie einfach “Corona (Na Na)“ gemacht. Das Konzept scheint jedoch aufzugehen, denn mit dem Cover zu ihrem eigenen Song, sind sie auf Platz drei der deutschen Spotify-Viral-Charts gelandet. Die Hook ist ziemlich eingängig und irgendwie ist das Ganze auch recht lustig gemacht, sodass sich die beiden die zwei Millionen Aufrufe auf YouTube und die 700.000 Streams auf Spotify doch irgendwie verdient haben.


Stevy – AUF AMOL

Ernsthafter und gefühlvoller an die Situation rund um den Virus herangegangen ist Stevy. “AUF AMOL“ heißt sein Lied zum Coronavirus, das er zunächst nur Facebook veröffentlichte, wo es viral ging. Mittlerweile hat das Stück auf der Social-Media-Plattform fast 300.000 Aufrufe. Innerhalb der letzten beiden Tage wurde der Titel auch auf YouTube über 100.000-mal gesehen. Dieser Erfolg ist berechtigt, denn mit seiner sanften Stimme singt der unbekannte, junge deutsche Sänger über den schnellen Wandel, der durch die Corona-Pandemie eingetreten ist. Gleichzeitig gibt uns Stevy mit seiner Line „Die Zeit heilt alle Wunden, und auch diesmal wird's so sein“ die Hoffnung, die wir alle brauchen!


LIL NIX – Corona Virus

Auf den dritten Platz der deutschen Spotify-Viral-Charts sind wir bereits eingegangen. Ihr könnt euch wahrscheinlich denken, was jetzt kommt – Nein, wir wollen nicht über den ersten Platz der Viral-Charts, sondern über den zweiten Platz der Viral-Charts reden. LIL NIX hat es mit seinem Corona-Song “Corona Virus“ geschafft weit über eine Millionen Streams auf YouTube und Spotify zusammen zu generieren. Der Rap von LIL NIX wird im Song von einem interessanten „Husten“-Instrumental begleitet.


Ah Nice – CORONA SONG

Auch der deutsche YouTuber Ah Nice hat einen Song zum Virus veröffentlicht, der weit über 500.000 Clicks sammeln konnte. Bei der Namensgebung war er zwar nicht so kreativ, denn sein Track hört auf den Namen “CORONA SONG“, aber dafür kann sein Lied trotz bedrückender Thematik mit guter Laune punkten. Die Vocals sind witzig gestaltet und auch das Video kann durch seinen eigenen Humor begeistern. Textlich ist zwar dennoch sicherlich großer Verbesserungsbedarf, aber hört selbst rein.


ALINE BACHMANN - KEIN PLAN VON CORONA (LOREDANA PARODIE)

Aline Bachmann veröffentlichte bereits mehrfach Parodien zu Liedern von deutschen Rap-Stars. So wurde beispielsweise ihre Parodie zu Shirin Davids “GIB IHM“ zum Riesenerfolg und wurde auf YouTube weit über zwei Millionen Mal aufgerufen. Ihre neue Loredana Parodie ist ebenfalls auf dem besten Weg sich zu einem YouTube-Hit zu entwickeln. Der Song befindet sich seit dem Release am 20. März eigentlich durchgehen in den Trends und konnte bis jetzt ungefähr 100.000 Aufrufe sammeln. Im Track singt die Influencerin mit ihrem markanten sächsischen Akzent über den Coronavirus.





Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Kleopetrol · Vor 22 Tagen
    When This Sh*t is Done

    --- https://www.youtube.com/watch?v=5VFOGxPoCSc ---

    2020 is a tough year for everyone. The Soul-Group Kleopetrol from Germany used the time and the entire spectrum of emotions that the corona lockdown brought to deliver a message of love, unity and Soul Power to the people.
    Recording the horns and shooting the official music video was quite a challenge, with social distancing and self-isolation, but in the end everyone found a release amongst all the restrictions. If something seems dismal and heavy, try dancing to it and you will see that the clouds will soon fade away.


    What are you going to do when all this sh*t is done?
  • This commment is unpublished.
    Kapusta · Vor 24 Tagen
    Nur englisches Gedudel....
  • This commment is unpublished.
    herbert · Vor 1 Monaten
    die corona-songs von glitzer gischi
  • This commment is unpublished.
    Jacqueline · Vor 1 Monaten
    Der beste Coronasong ist für mich immer noch Resistiré

    https://www.youtube.com/watch?v=hl3B4Ql8RtQ
  • This commment is unpublished.
    Steven · Vor 1 Monaten
    Ganz neu gehört habe ich heute CORONA von Leon Diwas. Geht richtig ins Ohr
  • This commment is unpublished.
    Liontology · Vor 1 Monaten
    Stevy ist Österreicher, und der Sänger der Zillertaler Schürzenjäger.


    Auch Frei.Wild sind nicht deutsch, sondern kommen aus Südtirol (Italien).


    Recherche ist nicht so euer Fall.
  • This commment is unpublished.
    Metalhead · Vor 1 Monaten
    https://www.youtube.com/watch?v=jIs_q_SQTFQ
  • This commment is unpublished.
    Jürgen K-N · Vor 2 Monaten
    Also das Stevy Wilhelm unbekannt ist dem muss ich wiedersprechen und man hört auch an seinem Dialekt das er Österreicher ist und als Frontman der Schürzenjäger kein unbekannter Sänger denn mit den Schürzenjäger hat er viele Auftritte im Jahr und auch in Funk und Fernsehn.
  • This commment is unpublished.
    Torsten · Vor 2 Monaten
    Freiwild kommen aus Südtirol, und Stefan Stevy Wilhelm ist Österreicher. Kein Plan aber Artikel schreiben wollen...
Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify