Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Chilliger Future-House-Sound

DJ Marlon, John Castel & Xan Castel - Beyond the Shores

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

DJ Marlon, John Castel & Xan Castel - Beyond the Shores"Beyond the Shores" von DJ Marlon, John Castel & Xan Castel.

Mit „Beyond the Shores“ ist am 3. April die neue Single von DJ Marlon in Zusammenarbeit mit John Castel & Xan Castel erschienen. Die Nummer mit dem eingängigen Gesang kombiniert gekonnt ruhige Tropical-House-Vibes mit Future-House-Elementen und erschafft so einen coolen Dance-Anthem, der sich zum Entspannen am Strand genauso wie zum Tanzen eignet. Bevor wir hier allerdings noch mehr ins Detail gehen, möchten wir euch zunächst die Künstler hinter dem Track genauer vorstellen.


Die Interpreten

DJ Marlon ist ein 45-jähriger DJ und Produzent aus Bolzano in Italien. Schon in den frühen 90ern entdeckte er seine Leidenschaft für die Musik und begann mit dem DJing. Mittlerweile hat er sich als Resident vieler bekannter Clubs in Italien, Österreich und der Schweiz einen Namen gemacht. Seit 2016 veröffentlicht er außerdem eigene Songs, die sich meist zwischen Future, Deep und Tropical House bewegen. Zu seinen erfolgreichsten Singles gehören „I Love You Baby“, „Break Through“ und „Story Of My Life“, die gemeinsam über 1,5 Millionen Streams auf Spotify vorzuweisen haben.

Vater und Sohn entdecken ihre gemeinsame Leidenschaft für die elektronische Musik und gründen zusammen ein EDM-Projekt – das klingt zu schön, um wahr zu sein, oder? Doch genau das ist der Fall bei John Castel & Xan Castel. Nachdem der Vater John bereits in seiner Jugend das DJing, Mixing und Songwriting lernte, entdeckte er auch bei seinem Sohn Xan eine tiefe Verbundenheit zur Musik. Also gab er sein Wissen weiter, wobei die Beiden ihre Freude am gemeinsamen Musizieren entdeckten. Eine tolle Geschichte! 

Beyond The Shores

Im Zentrum der Breakdowns steht der eingängige Gesang, welcher von atmosphärischen Pads und typischen Tropical-House-Plucks begleitet wird. Die anfangs verträumte Stimmung wird im Buildup energiegeladener, schließlich eskaliert die angestaute Spannung in einem eleganten, groovigen Drop. Die dynamischen Future-House-Leads spielen eine catchy Melodie, während die punchy Kickdrum und warme Bassline ein tolles Zusammenspiel ergeben. Wenn dann auch die Vocals wieder dazu kommen, ist der sommerliche House-Anthem komplett.

Fazit: „Beyond the Shores“ ist ein starker, sommerlicher House-Track, der uns mit seinen Tropical-House-Einflüssen, den ohrwurmverdächtigen Melodien und klasse Gesang sehr gut gefallen hat. Zu der Single lässt es sich genauso gut in der Sonne liegen wie auch im Club tanzen oder auf dem Festival mitsingen. Tolle Arbeit!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 93% - 4 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Es war schon immer egal, ob emotionale Progressive-House-Hymne, aggressiver Festival-Bigroom oder donnerndes Drum-and-Bass-Feuerwerk, denn für mich spielen Genres keine Rolle, solange ich mich völlig in der Musik verlieren kann. Neben meinem Künstlerprojekt „TIM3Limit“ und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify