Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Zeitgemäße Neuauflage des EDM-Klassikers

Nicky Romero - Toulouse (2020 Edit)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Nicky Romero - Toulouse (2020 Edit)"Toulouse (2020 Edit)" von Nicky Romero.

Wie fast jeder DJ hatte auch Nicky Romero einen Track, dessen Erfolg ihn zum Durchbruch verhalf. In seinem Fall geht es um den Song “Toulouse“ aus dem Jahr 2012. Der Electro-House-Track gehört zu den kultigsten EDM-Tracks der 2010er-Jahre und wird noch heute für seinen unvergleichbaren Style geliebt. Auch Nicky Romero hat die enorme Beliebtheit des Songs wahrgenommen und kürzlich beschlossen, eine “Toulouse“-Version für das Jahr 2020 zu produzieren. Das Ergebnis erschien am 21. August auf Spinnin‘ Records, die noch aus damaligen Zeiten die Rechte an dem Track haben.


Toulouse – 2020er-Version behält die Energie des Originals bei

Die Original-Version aus dem Jahr 2012 bestach vor allen Dingen mit der eingängigen Melodie und dem außergewöhnlichen Sound-Design. Der leicht aggressive Touch der Electro-House-Sounds im Drop verzaubert die Fans von Nicky Romero bis heute. Bei der neuen Version geht der Progressive-House-Produzent einen anderen Weg. Der Aufbau und die Melodie wurden zwar beibehalten, doch das Sound-Design wurde hörbar modernisiert. In den Strophen erinnert der Sound an Streicher. In Kombination mit der ikonischen Melodie haben diese Parts eine epische Wirkung hat.

Zum Drop hin legt sich diese Atmosphäre jedoch etwas. Der Sound des Drops wird durch das Build-Up langsam aufgebaut. Sobald der Drop erklingt sind nur noch einige Strukturen des Originals zu hören. Der Sound geht dabei in eine melodische Future-Rave-Richtung, sodass der Sound der ursprünglichen Version nur noch in Teilen wiederzuerkennen ist. Trotz der Veränderung des Sound-Designs bleibt die Energie, die “Toulouse“ grundsätzlich ausstrahlt, bestehen. 

Fazit: Die 2020er-Version von “Toulouse“ kommt natürlich nicht an das Original heran, doch mit der Absicht hat Nicky Romero der Track wahrscheinlich auch nicht aufgenommen. Das Release ist lediglich eine moderne Interpretation des EDM-Klassikers mit neuem Sound-Design. In den Strophen funktioniert das auch recht gut, doch im Drop ist das Original kaum noch wiederzuerkennen. Da sieht man, dass das Interpretationspotential der Originalmelodie doch etwas eingeschränkt ist. Viele Fans feiern diese enorme Stilveränderung. Wir bleiben lieber beim Original, aber halten die neue Version dennoch für ein spannendes Release.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 47% - 12 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version
0
Shares