Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

The Dome Vol. 71 [Tracklist]

Am 05.09. fällt der Startschuss für die The Dome Vol. 71. Eine der erfolgreichsten Compilations Deutschland geht in die nächste Runde. Wieder mit dabei: Hits, Hits und noch mehr Hits. Alles was zur Zeit in den Charts eine wichtige Rolle spielt, ist auf der Tracklist zu finden. Aber auch unbekanntere Songs sind auf der The Dome 71 anzutreffen. Welche Titel es im Detail sind, erfahrt  ihr hier.


Die erste CD - Pop auf der The Dome 71

Waschechte Pop-Musik gibt es auf der ersten CD der "The Dome Vol. 71". 21 Titel haben sich hier eingefunden. Unter anderem sind mit der von der Partie: "Pitbull Feat. John Ryan - Fireball", doie ehemalige Nummer Eins der Deutschen Single-Charts "Marlon Roudette - When The Beat Drops Out", der Hit aus den USA "Magic! - Rude" sowie "OneRepublic - Love Runs Out". man sieht schon jetzt, dass die Hit-Dichte ungemein hoch ist. Viel mehr geht kaum. Aber eben genau das zeichnet die "The Dome" Reihe aus. Im Weiteren finden wir Songs von Künstlern wie Netsky Feat. Beth Ditto, Mc Fitti, Marteria, Cro oder Clueso auf  der Tracklist. Sehr gute Songauswahl!

 

Die zweite CD - Dance & Deep-House auf der The Dome 71

Eine leicht andere musikalische Richtung schlägt die zweite CD der "The Dome Vol. 71" ein. Los geht es mit den Deep-House Hymnen und Chart-Breakern "Lilly Wood And The Prick - Prayer In C - (Robin Schulz Remix), "Klangkarussell - Netzwerk (Falls Like Rain)" und "Sigma - Nobody To Love". Aber auch die aktuelle "Psirico & Pitbull - Lepo Lepo" darf nicht fehlen. Insgesamt geht es auf dieser Silberscheibe etwas mehr in Richtung Dance-Pop. Tracks wie "Bodybangers - Freak" oder die "Dimitri Vegas & Like Mike Vs. W&W - Waves (Tomorrowland 2014 Anthem)" unterstreichen diese These. Wer also auf knackigen Dance-Sound und hochwertigen Pop bzw. Deep-House steht, ist hier an der richtigen Adresse.


The Dome Vol. 71 - Kaufen oder nicht kaufen?

Die The Dome 71 steht beispielsweise einer "Bravo Hits 87" in nichts nach. Wer auf der Suche nach hochwertigen Chart-Titel und Hits ist, wird mit der kommenden 71. Ausgabe der "The Dome" Reihe absolut glücklich werden. Alles was zur Zeit in den Deutschen Single Charts eine gewichtete Rolle spielt, finden wir hier. Aber auch kommende Hits sind auf der Tracklist vertreten. Das zeichnet seit jeher die "The Dome" Sampler-Reihe aus. Ganz klar Kaufempfehlung!

The Dome Vol. 71

 

The Dome Vol. 71Name: The Dome Vol. 71
Erscheinungsdatum: 05.09.2014
Anzahl-CDs: 2 (42 Tracks)
Genre: Pop, Dance, Charts
Label: Sme Media (Sony Music)
Preis: 19,99€ (Hier günstig kaufen)
Ähnliche Produkte: Urban Dance Vol. 9 | Bravo Hits Vol. 86

 

Tracklist: The Dome Vol. 71

CD1:
01. Ella Henderson - Ghost
02. Pitbull Feat. John Ryan - Fireball
03. Marlon Roudette - When The Beat Drops Out
04. Magic! - Rude
05. OneRepublic - Love Runs Out
06. Revolverheld - Lass Uns Gehen (Single Version)
07. Train - Angel In Blue Jeans
08. Lenny Kravitz - The Chamber
09. Netsky Feat. Beth Ditto - Running Low
10. Crystal Fighters - Love Alright
11. Kongos - Come With Me Now
12. Mkto - Classic
13. Resaid - Toca's Miracle
14. Mc Fitti - Mama Halblang
15. Kayef Feat. Liont - Nie Wieder Niemand
16. Ok Kid - Unterwasserliebe
17. Chakuza - Drehscheibe
18. Kontra K - Wölfe
19. Marteria - Mein Rostock
20. Cro - Hey Girl
21. Clueso - Freidrehen

CD2:
01. Lilly Wood And The Prick - Prayer In C - (Robin Schulz Remix)
02. Sigma - Nobody To Love
03. Klangkarussell - Netzwerk (Falls Like Rain)
04. Spada Feat. Hosie Neal - Feels Like Home (Red Velvet Dress) (Bakermat Radio Edit)
05. Mynga Feat. Cosmo Klein - Back Home (Radio Edit)
06. Secondcity - I Wanna Feel
07. Both - String Outta Line (Radio Edit)
08. Psirico & Pitbull - Lepo Lepo (Radio Edit)
09. Anders Nilsen - Salsa Tequila
10. 3logy - The Banjo
11. La+Ch Feat. Coleman Hell & Jayme - You Are My Summer
12. Sean Finn Feat. Amanda Wilson - All Or Nothing (Original Radio Edit)
13. Bodybangers - Freak
14. Dimitri Vegas & Like Mike Vs. W&W - Waves (Tomorrowland 2014 Anthem) (Radio Mix)
15. Mausi - My Friend Has A Swimming Pool
16. Nile Rodgers - Do What You Wanna Do
17. Lil Jon Feat. Tyga - Bend Ova
18. T.I. Feat. Iggy Azalea - No Mediocre
19. Usher Feat. Nicki Minaj - She Came To Give It To You
20. Pharrell Williams - Come Get It Bae
21. Jason Derulo - Wiggle

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares