Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neuer Future-House-Remix im “Momentum”-Style

Kygo - Kids In Love (Don Diablo Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Kygo - Kids In Love (Don Diablo Remix)"Kids In Love" von Kygo im Don Diablo Remix.

Die Veröffentlichung des zweiten Studio-Albums “Kids In Love“ von Kygo liegt schon wieder ein paar Monate zurück. Vor dem Album-Release im November 2017 erschien im Oktober bereits die gleichnamige Single “Kids In Love“. Der niederländische Future-House-Produzent Don Diablo hat das Thema noch einmal neu aufgegriffen und einen Remix zum Chart-Song veröffentlicht. Der Remix erschien am 11. Mai 2018. Die Fans haben lange auf die Überarbeitung von Don Diablo gewartet, da der Remix stilistisch als ein Follow-up zu “Momentum“ einzuordnen ist.


Kids In Love (Don Diablo Remix) – “Momentum 2.0“

Schon lange wird über eine mögliche Kollaboration von Don Diablo und Kygo gesprochen. Im letzten Jahr hatte Diablo in einem Interview die gemeinsame Arbeit an einem Song bestätigt. Letztlich müssen wir uns aber (erstmal) mit einem Remix von Don Diablo zu einem Kygo-Track abfinden. “Kids In Love“ ist im Original eine gefühlvolle Dance-Pop-Nummer, die in den Charts mittelmäßig einschlug. Der Niederländer verwandelt die Single in eine Future-House-Hymne zum Shufflen.

Als der Song “Momentum“ vom Future-House-Altmeister im Frühsommer 2017 veröffentlicht wurde, erhielt die Nummer überwiegend positive Rezensionen, da man auf ein innovatives Sounddesign gesetzt hatte. Der Song entwickelte sich zu einem Shuffle-Hit und zählt bis heute 17 Millionen Spotify-Plays. Aufgrund des überraschenden Erfolges war es nur eine Frage der Zeit, bis da ein Follow-up folgen würde. Don Diablo beginnt den Song mit den im Fokus stehenden Vocals, die er mit seinem üblichen Stimmenverzerrer überarbeitete. Nach einer kurzen Zeit setzen die originalen Vocals ein und das Instrumental baut sich auf. Im Refrain setzt sich das Instrumental aus Vocal-Chops zusammen, welche im Drop jedoch komplett verschwinden. Der Drop verwendet ein ähnliches Sound-Design wie “Momentum“, das zum Shufflen und Tanzen anregt.  Die Melodie hat wenig mit dem Original-Song zu tun, aber eine Menge Innovationskraft inne.

Fazit: Der Remix von Don Diablo zum Kygo-Song “Kids In Love“ knüpft nahtlos an die Qualität der Single “Momentum“ an. Das Sounddesign im Drop strotzt vor Kreativität und ist auf die Art bei keinem weiteren Künstler zu hören. Der Niederländer bestätigt den Ruf bei den Fans als Future-House-Meister. Wer es schafft, eine solide Dance-Pop-Nummer zu einem solch tollen Future-Shuffle-Anthem zu entwickeln, dem gebührt Respekt und Anerkennung. Wenn der Remix ähnlich gut ankommen sollte wie “Momentum“, werden die Fans weitere Songs mit diesem Sound-Design erwarten können. Der “Kids in Love“-Remix ist die nächste großartige Produktion von Don Diablo.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    JW · Vor 6 Monaten
    Der Remix ist zwar stark,aber kommt nicht an Momentum ran.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Russo & Aquagen - It Ain't Right
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
DJ B-Dome - Horizont
DJ Promotion |
DJ B-Dome präsentiert:
Paris Avenue feat. Robin One - I Want You 2018
DJ Promotion |
SHOONZ präsentiert:
MAGNUS - Higher and Higher
DJ Promotion |
Magnu music präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares