Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neue Single mit dem Sänger von “Too Close“

Don Diablo feat. Alex Clare - Heaven To Me

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Don Diablo feat. Alex Clare - Heaven To Me"Heaven To Me" von Don Diablo feat. Alex Clare.

Der niederländische Future-House-Produzent Don Diablo zählt zu den fleißigsten Produzenten der EDM-Szene und veröffentlicht monatlich mindestens einen neuen Track. Die letzten beiden Songs “Anthem (We Love House Music)” und “No Good“ liegen erst ein paar Wochen zurück, doch Don Diablo hat schon eine neue Single am Start. Wer das komplette Tomorrowland-Set des Niederländers schon gehört hat, dem wird die neue Single noch bekannt vorkommen. Im letzten Viertel seines Sets hat er die beiden IDs “Heaven To Me“ und “You Are Not Alone“ gespielt. Der erste Track wurde nun am 3. August 2018 offiziell veröffentlicht. Wir haben uns die neue Single von Don Diablo angehört und beleuchten an dieser Stelle auch den Feature-Artist genauer.


Heaven To Me – seit einem Jahr Teil der Don-Diablo-Sets

“Heaven To Me“ ist im Jahr 2018 bereits die achte Single und dazu kommen noch ein paar Remixe, auf die wir jetzt nicht genauer eingehen werden. Zum Future-House-Produzenten braucht man kaum noch etwas sagen. Don Diablo gehört zu den größten DJs der Welt und hat in seinen Produktionen einen ganz eigenen Signatur-Sound, von dem auch die neue Single geprägt ist. Viel interessanter ist der Feature-Artist Alex Clare. Der Sänger ist hierzulande mit dem Nummer-eins-Song “Too Close“ (2011) als One-Hit-Wonder in Erinnerung geblieben. Mit Don Diablo arbeitete der Brite bereits 2013 an der Single “Give It All“. Eine tolle Zusammenarbeit und schön die Stimme des Sängers mal wiederzuhören.

Der Song geht zu 100 % als Don-Diablo-Produktion durch. Das Sound-Design geht in die gleiche Richtung wie “Momentum“ oder “Anthem“. Ein typisches Element für einen Don-Diablo-Track ist das Schnipsen im Instrumental während der Vocal-Parts. Nach wenigen Sekunden setzt es bei der neuen Single ein und zieht sich durch die Vocal-Parts des Tracks. Die Vocals selber bewegen sich auf höchstem Niveau und weisen hohen Ohrwurm-Charakter auf. Der Drop fokussiert sich auf den einzigartigen Signatur-Sound von Don Diablo und wird wohl wieder für einige Shuffle-Videos auf YouTube und Instagram verwendet werden.

Fazit: Knapp 14 Monate mussten sich die Fans für diesen Track gedulden, aber nun hat das Warten ein Ende. Die neue Single “Heaven To Me“ von Don Diablo ist endlich erschienen und gehört schon jetzt zu den besten Future-House-Tracks des Jahres. Die Produktionsqualität ist einfach enorm hoch und das Sound-Design im Drop macht in unnachahmlicher Manier vor, wie ein mitreißender Future-House-Drop funktioniert. Die Vocals von Sänger Alex Clare unterstützen die Qualität noch einmal. Der Track reiht sich perfekt in die Diskographie von Don Diablo ein und wird uns noch wohl des Öfteren auf Festivals und in Clubs begegnen.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - NEAR
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
John Bounce feat. Max Landry - Not Alone
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Nick Heby - Orchestra (Once Again)
DJ Promotion |
Trinity Musix präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares