Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

MØ & Diplo - Sun In Our Eyes (Don Diablo Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

MØ & Diplo - Sun In Our Eyes (Don Diablo Remix)"Sun In Our Eyes" von MØ & Diplo im Don Diablo Remix.

Der niederländische Future-House-Produzent Don Diablo war in dem vergangenen Sommer 2018 sehr fleißig und lieferte,neben seinen zahlreichen Auftritten bei großen Festivals wie Tomorrowland, Parookaville und New Horizons eine neue Produktion nach der anderen ab. Nach den Veröffentlichungen der neuen Single “Heaven To Me“ mit Alex Clare und dem “Ocean“-Remix für DJ-Kollege Martin Garrix sowie Rapper Khalid hat Don Diablo am 24. August 2018 den nächsten Remix veröffentlicht. Dieses Mal hat er den Song “Sun In Our Eyes“ von Sängerin MØ und Star-DJ Diplo gewählt und ihm ein neues Future-House-Gewand verpasst. Wir haben uns den Remix des Niederländers angehört und verraten, was wir von diesem Pop-House-Crossover halten.


Sun In Our Eyes (Remix) – Die ruhige Future-House-Schiene

Don Diablo und Diplo kennen sich schon deutlich länger, als man vielleicht denkt. Die DJs haben sich nicht durch ihre großen Erfolge und Auftritte kennengelernt, so wie die meisten DJ-Freundschaften entstehen, sondern kannten sich bereits bevor man die Namen der Produzenten kannte. Im Jahr 2010 erschien ein gemeinsamer Track namens “Make You Pop“. Seitdem folgte leider keine Kollaboration der Produzenten. Jetzt haben die DJ-Kollegen zumindest erstmals seit langer Zeit wieder zusammengearbeitet. Das Ergebnis ist ein Remix der aktuellen Pop-Single “Sun In Our Eyes“.

Das Original ist ein klassischer Pop-Song mit Ohrwurm-Charakter, der die internationalen Charts noch nicht erreicht hat. Don Diablo verleiht der Nummer jetzt einen ruhigeren Future-Flair. Zuletzt ging es beim “Ocean“-Remix noch in die clubtaugliche Future-House-Richtung. Der neuste Remix schaltet da einen Gang runter. Die typischen Elemente des Niederländers sind wieder gegeben. Das Klavier und das Schnipsen im Instrumental sind weiterhin zentrale Bestandteil. Der Drop peilt die Richtung des Albums an und lässt sich zwischen Future und Deep House einordnen. Der Sound im Drop ist ziemlich groovy. Obwohl das Tempo gemäßigt ist, kann man eine klare Handschrift des Produzenten erkennen.

Fazit: Der neue “Sun In Our Eyes“-Remix von Don Diablo für seinen langjährigen Freund und Kollegen Diplo ist eine gelungene Future-House-Interpretation des originalen Pop-Songs. Der Genre-Altmeister hat es etwas ruhiger angehen lassen und den Shuffle-Sound des “Ocean“-Remixes erstmal beiseite gelegt. Trotzdem ist diese Neuinterpretation groovig und wurde definitiv für die Future-House-Liebhaber produziert. Eine klare Aufwertung des originalen Pop-Songs. Don Diablo kann gerne weiterhin so fleißig sein. Top!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares