Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Nominierung für Nominierung

Avicii-Doku „True Stories“ für Oscars in Betracht

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Avicii-Doku „True Stories“ für Oscars in BetrachtAvicii-Doku „True Stories“ könnte einen Oscars gewinnen.

Sofern er es nicht während seines Daseins geschafft hat, erreichte Avicii spätestens nach seinem plötzlichen Tod in diesem Jahr den Legendenstatus. Der Werdegang des zurückhaltenden Schweden, der die Leute eigentlich nur mit seiner Musik glücklich machen wollte, wurde in der Netflix-Dokumentation „True Stories“ festgehalten. Über deren herausragende Qualität sind sich alle einig. Dementsprechend könnte für dieses cineastische Werk mit einem Oscar die höchste Weihe bevorstehen. 


Oscar-Verleihung mit „True Stories“?

Die Oscars sind der Grammy für die Filmbranche. In verschiedenen Ressorts bewertet die Jury die „besten“ Werke des Jahres. Für die Dokumentar-Reihe könnte nun „True Stories“ in Betracht kommen. Der Film gehört einer Liste möglicher Nominierungen an, aus welchen dann ein Gewinner bei den Verleihungen gekürt werden wird.

Für die Dance-Szene ist das ein bedeutender Schritt. Ohne Aviciis Lebensgeschichte kommerzialisieren zu wollen, ist der Wert für die elektronische Musik-Industrie nicht abzustreiten. Die Medien und Menschen rund um den Globus waren von Berglings plötzlichem Ableben am 20. April dieses Jahres in Schock versetzt worden. Eine Welle der Trauer und Anerkennung erreichte jeden. Letztere könnte in Form dieses Preises erneut zum Ausdruck kommen. Tsikurishvili als Regisseur, Produzent und Schreiber unterstrich den Mehrwehrt der Doku auf Instagram.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Avicii:True Stories has Qualified for Oscars Consideration. ❗️ This documentary hasn’t left a single person emotionally untouched and even if some memories are very painful for me to watch, I’m very proud and thankful that we did it. Importance of looking out for one another has never been more important than NOW, and I DO hope that we’ve changed SOMETHING to the better in this industry, especially for the younger generation. The Documentary will be available in theatres at the Cinema Village in New York and at the Laemmle Music Hall in Los Angeles in December! Thanks, EVERYONE again for all the support. #RIPLegend

Ein Beitrag geteilt von Levan Tsikurishvili (@levantsik) am

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares