Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Ohrwurm

Paige - Find My Way

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Paige - Find My Way"Find My Way" von Paige.

Am 7. Dezember hat Paige seine neue Single "Find My Way" veröffentlicht. Nicht auf einem Major-Label wie er es sonst in der Vergangenheit gemacht hat, sondern auf seinem eigenem Indie-Label "For Love". Seit vielen Jahren ist er als DJ und Produzent national und international am Start. Mit Veröffentlichungen auf Spinnin' Records oder Armada Music machte er sich einen Namen. Nun geht die Reise mit "Find My Way" weiter.


Find My Way

Paige steht seit über drei Jahren für hochwertigen House. Sein größter Hit bis dato ist sicherlich das Men At Work Cover "Land Down Under" aus 2015, das via Spinnin' Records veröffentlicht wurde und knapp 11 Mio. Streams zählt. Des Weiteren remixte er "Sober" von Cheat Codes und Nicky Romero. Auch einige Release via Armada Music wie "Beating Hearts" oder "Endless Love" stehen in seiner Vita. Paige versteht es diverse Genre zu kombinieren. Deep-House und Tropical, garniert mit einer Prise Club-Sound. Das sind die Zutaten mit denen der DJ und Produzent seine Track baut. Auch so bei "Find My Way", die er über sein eigenes Label veröffentlicht hat.

3:10 Min. ist die musikalische Reise lang, auf die uns Paige mitnimmt. Nach einem kurzen Intro mit den Harmonien des Tracks setzt der Gesang ein. Die Sängerin ist ohne Nennung oder Credits bei diesem Song. Mit viel Gefühl und von einem Piano begleitet führt sie zum Refrain hin. Währenddessen setzt das Drumming ein, das im Build-Up eine kurze Pause macht. Im nachfolgenden Drop erklingt er allerdings mit voller Kraft. Die Kick spielt wunderbar mit der Bassline zusammen. Eine Synth-Hook spielt die Melodie der Vocal. Ein schöner Gegenpol zum Gesang. Auch im restlichen Arrangement bleibt die Atmosphäre und Coolness auf einem sehr hohen Niveau, so dass "Find My Way"  von der ersten Note bis zum letzten Takt durchgehend Spaß macht.

Fazit: "Find My Way" von Paige ist eine starke Dance-Produktion. Mit einer starken Vocal im Gepäck und einer Ohrwurm-Hookline überzeugt er schon nach wenigen Momenten. Der Song wird sich auf dem Dancefloor genau so gut schlagen, wie in einer gut gepflegten Spotify-Playlist.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Topic - Let's Rave
DJ Promotion |
Universal Music präsentiert:
Deepaim - On the Edge
DJ Promotion |
Jambacco Records präsentiert:
Cats On Bricks - In My Brain
DJ Promotion |
CatsonBricks präsentiert:
'DJ Nirro - Relax and Dance
DJ Promotion |
Dance Of Toads präsentiert:
Brian Ferris - Move
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Sopran X Lexu - Waving Crazy
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares