Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Festival-Banger

Musikvideo » Skytech - Saturday Night

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Skytech - Saturday Night"Saturday Night" von Skytech.

Mit „Saturday Night“ veröffentlicht Skytech den nächsten Track ganz in seinem Stil. Es ist, wie der Titel schon sagt, eine Nummer für den perfekten Samstag im Club oder auf dem Festival. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern „Open Your Mind“ und „Expedition“, klingt die neue Single wieder nach feinsten Big Room und erinnert einen gleich wieder an seine Festivalhits gemeinsam mit R3hab, auf dessen Label Cyb3rpvnk auch „Saturday Night“ erscheint.

Saturday Night

Skytech heißt eigentlich Mateusz Dziewulski und kommt aus der polnischen Stadt Olsztyn. Die Liste der Acts mit denen er gemeinsam an seinen Singles geschraubt hat, ist mittlerweile schon ziemlich lang. Unter anderem veröffentlichte er schon gemeinsam mit Headhunterz, den Bassjackers und R3hab. Beim letzteren steht er auch seit längeren unter Vertrag und versorgt uns fleißig mit guten EDM-Tracks. Dieses Jahr durfte der polnische DJ sogar R3hab mit auf Tour begleiten und spielte einige Gigs als Support-Act. Bereits 2015 landete Skytech mit „Tiger“ seinen ersten Festival-Hit, welcher auch gemeinsam mit R3hab erschien. Seitdem konnte er immer wieder 7-stellige Streamingzahlen mit seinen Songs erreichen. 2017 war er sogar der meistgestreamte Act Polens.

„Saturday Night“ beginnt mit eher ruhigen Vocals. Spätestens jedoch mit dem einsetzen des Breaks wird klar, dass es sich nicht um eine Pop-Ballade, sondern um feinsten Festivalstoff handelt. Beim Drop erwartet einem dann eine Mischung aus Future House und Progressive House Elementen, gepaart mit einer bouncy Bassline. Soundmäßig schließt die Nummer an Vorgänger wie „Starflight“, „What You Do“ oder „Fuego“ an. Besonders an der Single ist, dass man sie quasi überall spielen kann: Die Mischung aus poplastigen Vocals und tanzbaren Drop lässt „Saturday Night“ sowohl im Radio als auch im Club perfekt funktionieren. Die Vocals haben definitiv Ohrwurmpotenzial, und auch der Drop lädt einen zum mitzutanzen ein.

Fazit: Skytech macht da weiter, wo er aufgehört hat und haut den nächsten Festival-Banger mit Ohrwurmgefahr raus. „Saturday Night“ ist der perfekte Soundtrack für ein spaßiges Wochenende im Club oder auf dem Festival.


User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glücksmoment & Elaine Winter - Herz aus Porzellan
DJ Promotion |
German Poems präsentiert:
IOI - Break It Down
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
Talstrasse 3-5 - Zu wenig Alkohol
DJ Promotion |
Fadersport Records präsentiert:
James Tennant - Rock da House 2019
DJ Promotion |
WS9 Records präsentiert:
Pengwin Ft. Kenny Brock - Never
DJ Promotion |
League of Lyons präsentiert:
Watergate - A Neverending Dream (The Remixes)
DJ Promotion |
underdog präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares