Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Entspannte Synthpop-Sounds

Dance-Pop: 'Discrete - Better Days'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Discrete - Better Days"Better Days" von Discrete.

Falls ihr noch nach dem richtigen Sound sucht, um in diesen Zeiten gemütlich daheim zu entspannen, haben wir hier einen brandheißen Hit-Tipp für euch: Am 13. März erschien die neue Single von Discrete, die auf den Titel “Better Days“ hört. Und der Song hat gute Chancen, viral zu laufen, denn inzwischen geht die lässige Popnummer auf 100.000 Streams bei Spotify zu. Höchste Zeit also, euch den Track näher vorzustellen.


Better Days

Discrete ist nicht zum ersten Mal Thema bei uns. Das letzte Mal beschäftigten wir uns im August letzten Jahres mit dem Release von “Trippin‘ Bout You“. Bis heute hat der Dance Pop-Track über eine Mio. Spotify-Plays erreichen können. Der schwedische Künstler ist in einer kreativen Familie groß geworden. Als Teenager nahm er bei mehreren einheimischen Wettbewerben vor bis zu 60 Mio. TV-Publikum teil und nahm ein Studium an der königlichen Balletschule in Schweden auf. Seine Liebe zur Musik wurde allerdings auch immer größer, daher fand er auch hier ein zweites Standbein und schon bald entstanden die ersten eigenen Tracks. Grenzen setzt sich Discrete dabei nicht, im Gegenteil, er erweitert hörbar stets seinen musikalischen Horizont.

“Better Days“ ist bereits der zweite Song aus der angekündigten Debüt-EP “EXLORE“. Hierfür arbeitete Discrete mit dem Singer-Songwriter Chris Collins zusammen. Und das nicht zum ersten Mal, denn seit fünf Jahren treffen sich die Wege der beiden Naturtalente immer wieder, wobei hunderte von Liedern entstanden. Ihre neueste Zusammenarbeit entstand in 17 Stunden laut eigener Aussage. In den Lyrics des Songs geht es um eine zerbrochene Beziehung. Der emotionale Text wurde mit einer gefälligen Melodie versehen, die von der samtweichen Stimme des Sängers getragen wird. Das smoothe Synthpop-Arrangement des Midtempo-Tracks kann mit Funk-Klängen und einigen Retro-Elementen von Anfang bis Ende begeistern und steigert sich bis zum Finale von “Better Days“, wenn im Songverlauf ständig neue Soundspuren hinzustoßen.

Fazit: Mit “Better Days“ offenbart Discrete eine neue musikalische Seite an sich, die bei uns und hoffentlich bei euch auch Anklang findet. Im Zeichen der Trends ist der 80er-lastige Track voll am Puls der Zeit und ist der beste Soundtrack für chillige Stunden. Eine klare Empfehlung unsererseits, den Track in eure Playlist zu packen. Wir wünschen Discrete für seine musikalische Karriere alles Gute und bleiben an ihm dran!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
0
Shares