fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Unverwechselbare Sound-Kombination für Festivals

Musikvideo: 'Dimitri Vegas & Like Mike x Scooter - We Love Hardcore'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Dimitri Vegas & Like Mike x Scooter - We Love Hardcore"We Love Hardcore" von Dimitri Vegas & Like Mike x Scooter.

Seit dem Tomorrowland Around The World warten die Fans darauf: Dimitri Vegas & Like Mike veröffentlichen ihre Kollaboration mit dem deutschen Kultact Scooter. Am 19. März 2021 erschien die Collab mit dem Namen “We Love Hardcore“ auf Kontor Records. Wir haben uns die Neuauflage von “Kernkraft 400“ angehört und verraten euch, warum der Track das Potenzial zur Festival-Hymne des Jahres hätte.


We Love Hardcore - “Kernkraft 400“ in abgewandelter Form

Das Projekt Scooter ist ein Phänomen. Die deutsche Gruppe, dessen Mitglied seit der Gründung wechselten, mischten die 90er mit Dance-Hits wie “Hyper Hyper“, “How Much Is The Fish?“ und vielen weiteren Songs auf und prägten damit die Szene der elektronischen Musik. Dabei entwickelten sie ihren eigenen Rave-Sound. Charakteristisch waren schon immer die „Shouts“ von Frontsänger H.P. Baxxter. In den letzten Jahren widmete sich das Trio mit Auftritten beim Tomorrowland und Collabs mit großen Artists immer mehr der großen EDM-Szene. Eine Zusammenarbeit mit Dimitri Vegas & Like Mike bot sich daher an.

Featured Track (Werbung)

Der Track beginnt mit dem unverkennbaren Gesang von H.P. Baxxter, der wie üblich zunächst einmal die Namen der Beteiligten nennt. Dann setzt ein basslastiges Instrumental in erhöhtem Tempo ein. Hin und wieder singt der Scooter-Frontmann kurze Vocalschnipsel an. Im Mainpart erklingt dann die Leadmelodie des gesamten Songs. Sie ist angelehnt an den Mega-Ohrwurm “Kernkraft 400“ von Zombie Nation. Während der erste Teil der Melodie noch komplett übernommen wurde, haben die Produzenten im zweiten Teil hörbare Veränderungen vorgenommen. Die Melodie des Songs wird dabei von einer singenden Crowd begleitet. Den Drop leitet Baxxter dann mit dem Ausruf „We Love Hardcore“ ein. Dort zeigt sich die abgeänderte Melodie in einem typischen Festival-Sound, der sich sowohl zum Mitspringen als auch Mitgröhlen eignet.

Fazit: Die brandneue Collab von Dimitri Vegas & Like Mike und Scooter bietet alles, was eine potenzielle Festival-Hymne benötigt. Die Melodie ist zu Teilen allseits bekannt, bringt aber dennoch etwas Neues mit, die „Shouts“ von H.P. Baxxter kennt und liebt jeder Festival-Gänger und die Nummer wurde so komponiert, dass sie die ganze Crowd Mitspringen und Mitgröhlen kann. Ob “We Love Hardcore“ in diesem Jahr noch auf Festivals zu hören sein wird, ist aktuell schwierig zu beantworten. Würde es einen Festivalsommer geben, würde diese Nummer sicherlich zu den Hymnen gehören. Die Fans können sich über die Collab freuen.  

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 57.7% - 21 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version