Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Sommerliche Star-Kollaboration

Flo Rida, INNA & Timmy Trumpet - Summer’s Not Ready

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Flo Rida, INNA & Timmy Trumpet - Summer’s Not Ready"Summer’s Not Ready" von Flo Rida, INNA & Timmy Trumpet.

Am 29. Juni veröffentlichte der US-amerikanische Rapper Flo Rida seine neuste Single. Für den Track setzte er sich gemeinsam mit der rumänischen Sängerin INNA und dem australischen Top-DJ Timmy Trumpet ins Studio. Das Ergebnis der Zusammenarbeit kann sich auf alle Fälle hören lassen! Alle wichtigen Infos zum Song, erhaltet ihr wie immer bei uns.


Summer’s Not Ready - Gute-Laune-Single für den Sommer

Doch bevor wir genauer auf den Song an sich zu sprechen kommen, wollen wir noch kurz auf die drei Star-DJs eingehen. Alle drei kommen aus verschiedenen Bereichen der Musik-Szene und gehören in ihren jeweiligen Genres zu den Erfolgreichsten. Der US-amerikanische Rapper Flo Rida, der mit seiner Musik schon seit Mitte der 2000er Jahre die gesamte Welt verzaubert. Seine größten Hits wie “Low“, “My House“ oder “Whistle“ werden auch heute noch täglich tausendfach gespielt. Sängerin INNA ist für lässige, radiotaugliche Dance-Sounds bekannt. Ihre Debüt-Single “Hot“ entwickelte sich sofort zum Hit und machte die Rumänin bekannt. Seit dem Release des Songs Ende 2008 war sie jedoch noch an vielen weiteren extrem erfolgreichen Tracks beteiligt und arbeitete so unter anderem schon mit J Balvin, Alok und Sam Feldt zusammen. Timmy Trumpet ist in erster Linie für seine Psy-Trance- sowie House-Tracks und seine atemberaubenden Festival-Shows bekannt. Mit “Summer’s Not Ready“ zeigt er nun eine völlig andere musikalische Seite.

Featured Track (Werbung)

Summer’s Not Ready

“Summer’s Not Ready“ wird sofort mit dem Refrain eingeleitet, der durch einige Fragen nach folgendem Muster „Are you ready for…“ auf die Topline „Cause summer’s not ready for me“ abzielt. Anschließend folgt die erste Strophe, die von Flo Rida übernommen und durch kurze Gesangspassagen INNAs abgerundet wird. Infolge auf den Refrain und die zweite Strophe kommt es zur Bridge, in der unter anderem mit einem Stimmenverzerrer gearbeitet wird. In Anschluss an die wiederholte Hook, klingt die Dance-Nummer mit einem Trompeten-Solo aus, das die Handschrift Timmy Trumpets deutlich macht.

Fazit: Flo Rida, INNA und Timmy Trumpet haben uns mit “Summer’s Not Ready“ eine sommerliche Gute-Laune-Single mit Dance-Vibes geliefert. Der Track hat nicht nur durch die äußerst bekannt Namen auf jeden Fall großes Hit-Potential. Durch ein lässige Dance-Instrumental und die Kombination aus Gesang und Rap-Parts sowie die Harmonie zwischen den Stimmen von Flo Rida und INNA ist die Produktion perfekt für den Sommer geeignet. Um euch selbst eine Meinung zum Song zu bilden, klickt doch einfach auf den untenstehenden Link.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 74.17% - 6 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version