Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neue Hit-Single!

Musikvideo » Gestört aber GeiL feat. Benne - Repeat

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Musikvideo » Gestört aber GeiL feat. Benne - Repeat"Repeat" von Gestört aber GeiL feat. Benne

Die neue Gestört aber GeiL-Single ist da! Zumindest per offiziellem Musikvideo. "Repeat" heißt die kommende Singleauskopplung aus dem aktuellen Album #ZWEI. Nach dem großen Charthit "Wohin willst Du" stehen mit "Repeat" die Chancen abermals hoch, dass wieder eine Hit-Single an den Start gehen wird. Als Sänger von "Repeat" konnte Benne gewonnen werden. Mit deutschen Lyrics sorgt er für den tollen Gesang der Nummer.


Gestört aber GeiL mit "Repeat"

Die Geschichte des DJ-Duos ist eine Geschichte des Erfolges. Als wir im Jahr 2013 die erste GaG-Single "Johnny Blue" in die DJ-Promotion bei uns gaben, konnte noch niemand ahnen, welcher Weg folgen sollte. 2015 erschien mit "Unter meiner Haut" der erste Megahit für die beiden Jungs aus dem Osten der Republik. Platz 6 in den Single-Charts. Auch die folgenden Titel wie "Ich & Du", "Geh nicht weg", "Millionen Farben" oder "Wohin willst du" konnten sich allesamt in den Charts platzieren. Nun folgt "Repeat" und die Zeichen stehen einmal mehr für Hit.

Die kommende Gestört aber Geil Single erfindet das Rad nicht neu. Bewährter Sound erwartet uns hier. Es ist die Mischung aus Deep-House und Pop-Musik. Erst mit den Vocals erfahren die GaG-Tracks ihre Tiefe und Atmosphäre. Eigentlich eher unüblich für das Dance-Musik-Business, steht der textliche Inhalt im Mittelpunkt. Dennoch bleibt der Titel stets tanzbar. "Repeat" hat hier besonders viel zu bieten. Die von Benne gesungenen Lyrics berühren und dürften so manche zum Nachdenken anregen. Sänger Chris Cronauer wirkte übrigens als Co-Autor mit. Und wer möchte, darf auch auf dem Floor zum Beat tanzen. Funktioniert blendend.

Das offizielle Musikvideo zur Single nimmt uns mit auf eine Reise durch Berlin. Wir können Gestört aber Geil bei einem Gig auf der Kindl-Bühne Wuhlheide bei Berlin sehen. Beeindruckende Szenen von ihrem Auftritt zeichnen das Video aus. Die Bewegtbilder transportieren die Musik perfekt und machen Laune. Ein sehr gutes Video zur Single.

Fazit: Mit "Repeat" veröffentlichen Gestört aber GeiL ein potentielle Hitsingle. Wie schon "Unter meiner Haut" und zuletzt "Wohin willst du" wird die neue Single ebenfalls die Charts erobern. In welcher Höhe wird sich zeigen. Die Chancen stehen aber gut, dass hier ein Top 20 oder Top 10 Hit im Anmarsch ist. Sowohl Musik als auch Text sind hervorragend gelungen und zeichnen sich durch eine emotionale Tiefe aus. So geht Hit!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Calmani & Grey - Time of Our Lives
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
DeeJay A.N.D.Y feat. Pit Bailay - Only You 2k18
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Semitoo - Temporary
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares