Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Emotionale Future-Bass-Single als Tribut an Avicii

Hilda x Don Diablo - Wake Me When It’s Quiet

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Hilda x Don Diablo - Wake Me When It’s Quiet"Wake Me When It’s Quiet" von Hilda x Don Diablo.

Die Nachricht um den Tode von schwedischen DJ-Superstar erschütterte von wenigen Wochen die gesamte Musiker-Szene. Besonders in Schweden trauerten die Leute um einen ihrer größten Musik-Genies. Die Sängerin Hilda gehörte zu den größten Anhängern von Avicii. Am Tag nach dem Tod schrieb die Musikerin einen herzergreifenden Brief an den Produzenten. Das Video um den Brief der Schwedin schlug große Wellen, sodass auch Don Diablo, ein guter Freund von Tim Berling, sich das Video anschaute. Der Niederländer schrieb die Musikerin bei Facebook an und fragte, ob sie sich mit Diablo zusammensetzen wolle, um einen Tribute-Song für Avicii zu schreiben. Hilda schrieb den Text und übernahm den Vocal-Part. Diablo produzierte den Track und sorgte für reichlich PR. Am 14. Mai 2018 erschien die ruhige Future-Bass-Nummer auf Hexagon Records.


Wake Me When It’s Quiet – Ruhe in Frieden, Tim

Erst einen Tag vor dem Release erzählte Don Diablo seinen Fans von der tollen Aktion mit der schwedischen Sängerin. Die Single ist kein Free Download, wie es vielleicht einige Musik-Fans erwartet hätten. Wem der Song gefällt, kann ihn entweder bei Spotify streamen oder bei den anderen Anbietern kaufen, wie bei jeder anderen Single auch. Der große Unterschied ist jedoch, dass alle Einnahmen, die mit dem Song erzielt werden, einer schwedischen Organisation gespendet werden, welche Jugendlichen mit mentalen Problemen Hilfe anbietet. Eine tolle Aktion der beiden Musiker und ein Grund mehr, den Song zu kaufen.

Der Song beginnt mit einem extrem ruhigen Gesangspart, der fast als Akustik-Part wahrgenommen werden kann, da das Instrumental sich sehr im Hintergrund hält. Im Fokus steht der Gesang und insbesondere die Bedeutung des Textes. Man merkt zwar, dass die Sängerin in den Gesangsparts kaum Erfahrung mitbringt, doch bei einer solchen Nummer kann man darüber hinwegsehen. Die Vocals sind schließlich nicht schlecht. Bis zum Refrain hält sich das Instrumental zurück. Im Refrain kommt ein Klavier dazu und die Vocals werden eingängiger. Der Drop ist eine Mischung aus Future Bass und Deep House. Die ruhige Seite von Don Diablo passt perfekt zum Anlass des Songs. 

Fazit: Die neue Single “Wake Me When It’s Quiet“ überzeugt größtenteils durch ihre Geschichte und ihren Anlass. Auf der musikalischen Ebene bewegt sich der Song auf solidem Niveau, doch die Geste, die Message und der Zweck sind die entscheidenden Kriterien für den Kauf des Tracks. Ein emotionaler Tribut an Avicii und Leute mit mentalen Problemen, die dem Druck der Gesellschaft nicht standhalten können. Wir sprechen eine klare Kaufempfehlung aus und ergänzen für euch den Text dieser schönen Dance-Ballade.



Never enough
You'll always find those days when it's rough
But you need to feel existent
Keep it real and be persistent
No one can win
If you wake up tryna get out of your skin
You're the one you have to live with
Slow it down, don't overthink it

There are people that won't accept a "no" from you
There are those who won't see you as a person just success
Don't give in, if you feel that it's not right for you
Don't you do it, oh

It's tough to play the part in somebody's show
A no is always no, don't try to convince me
It's hard to face the world, when words are left unheard
Wake me when it's quiet
Wake me when it's quiet

On a better day, come wake me up
On a better day, come wake me up
On a better day, come wake me up
Wake me when it's quiet

Pushing the edge (pushing the edge)
Just to give your crowd a smile on their face
There are levels of emotions
Just don't let it get you over

There are people that will accept a "no" from you
There are thousands who'll see you as a person not success
Don't give in, if you feel that it's not right for you
Don't you do it, no

It's tough to play the part in somebody's show
A no is always no, don't try to convince me
It's hard to face the world, when words are left unheard
Wake me when it's quiet
Wake me when it's quiet

On a better day, come wake me up
On a better day, come wake me up
On a better day, come wake me up
Wake me when it's quiet

It's tough to play the part in somebody's show
A no is always no, don't try to convince me
It's hard to face the world, when words are left unheard
Wake me when it's quiet

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Calmani & Grey - Time of Our Lives
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
DeeJay A.N.D.Y feat. Pit Bailay - Only You 2k18
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Semitoo - Temporary
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares