Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Nachfolger eines Klassikers

Hardwell bringt Follow-Up zu ”Apollo”

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Hardwell bringt Follow-Up zu ”Apollo”Hardwell hat via Instagram eine neue Single angekündigt.

Auf seinen Social-Media-Kanälen droppte Hardwell am Donnerstag, den 19. Juli, eine interessante Info. Aktuell sei er dabei, eine Follow-Up-Single zu seinem Hit ”Apollo“ (feat. Amba Shepherd) aus dem Jahre 2013 zu produzieren. 


Der Beginn einer Karriere

Erst kurz zuvor hatte Hardwell seinen Durchbruch mit ”Spaceman“ erzielt, mit dessen Sänger er jüngst den Track ”Bigroom Never Dies“ aufnahm, da kam er auch schon mit der nächsten Festival-Hymne um die Ecke. Im Gegensatz zu ”Spaceman” hat “Apollo” heute noch immer einen Platz in Hardwells Live-Sets sicher. Eigener Aussage nach sei die aktuell entstehende Nummer von ähnlicher, emotionaler Bedeutung für ihn.

Wie könnte sich ein Follow-Up anhören?

Angesichts der Tatsache, dass ”Apollo” klar dem Progressive House zuzuordnen war und ist, wird die ID wohl ebenfalls dieses Genre bereichern. Dannic sprach schon mehrmals von einer anstehende Collab zwischen ihm und seinem besten Freund, Hardwell. Möglicherweise könnte von dieser ID die Rede sein. Ihre Genres überscheiden sich, weswegen eine Zusammenarbeit kein Problem darstellen sollte. Ihre letzte gemeinsame Scheibe “Survivors“ ist mittlerweile schon einige Jahre her.

Auf der anderen Seite wirkt es nicht wie ein richtiger Nachfolger, wenn plötzlich andere Artists involviert werden (was beim Original übrigens bereits der Fall war: Porter Robinson schrieb den Song mit). Wir können gespannt sein, wie ein ”Apollo 2018” klingen wird.

Fazit: Auch wenn der ganz große, internationale Hit bisher ausblieb, ist Hardwell eine Ikone der EDM-Szene. Mit (heute) Klassikern wie “Zero 76“, “Spaceman“, “Dare You“ oder eben “Apollo“ stellte er mehrere Male sein musikalisches Mastermind unter Beweis. Nun soll neben des 2017 erschienenen Remakes “Mr. Spaceman“ ein weiterer Hit der Vergangenheit eine Renaissance erleben. Wir sind gespannt, wie sich sein Follow-Up zur Single “Apollo“ anhören wird.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares