Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Erscheint am 28. September 2018

Bravo Hits 103 » [Tracklist]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Bravo Hits 103Das Cover-Artwork der Bravo Hits 103.

Wenn du wissen möchtest, welche Songs sich auf der Bravo Hits 103 befinden, bist du hier genau richtig. Wir präsentieren die Tracklist der kommenden Nummer-eins der Compialtion-Charts. Denn eines ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Eine Bravo Hits wird die Spitze der Charts erreichen. Das liegt auch an der außergewöhnlich guten Songauswahl, die mit jeder Ausgabe getroffen wird. Große, aktuelle und erfolgreiche Titel befinden sich hier neben kommenden Megahits. Die Mischung macht's! Auf der Bravo Hits 103 befinden sich 46 Tracks. Erscheinen wird die Doppel-CD am 28. September 2018. Welche Lieder sich im Detail auf dieser Compilation befinden, verrät uns ein Blick auf die vollständige Songliste:


TracklistBravo Hits 103

CD1:
01. Josh - Cordula Grün
02. The BossHoss - AYO
03. Bosse - Augen zu Musik an
04. Bausa - Vagabund
05. The FAIM - Summer Is A Curse
06. Rea Garvey - Kiss Me
07. Armin van Buuren - Blah Blah Blah
08. Nick Jonas & Robin Schulz - Right Now
09. Felix Jaehn feat. R. City & Bori - Jennie
10. Loud Luxury & Anders - Love No More
11. Rudimental x Major Lazer feat. Anne-Marie & Mr. Eazi - Let Me Live
12. Axwell /\ Ingrosso f. Romans - Dancing Alone
13. Aya Nakamura - Djadja
14. Die Lochis - Alpha Queen
15. Joris - Glück auf
16. LEA & Cyril - Immer wenn wir uns sehn
17. Rita Ora feat. Cardi B, Bebe Rexha & Charli XCX - Girls
18. Leon Machére - Copacabana
19. Kay One - Es tut mir leid
20. Bonez MC & RAF Camora - 500 PS
21. Capital Bra feat. Juju - Melodien
22. Samy Deluxe feat. Torch, Xavier Naidoo, Afrob, MEGALOH & Denyo - Adriano
23. The Nightgame - The Outfield

CD2:
01. Maroon 5 - Girls Like You
02. LSD feat. Sia, Diplo & Labrinth - Thunderclouds
03. Sunrise Avenue - Dreamer
04. Imagine Dragons - Natural
05. Rosenstolz - Wenn es jetzt losgeht
06. Revolverheld feat. Antje Schomaker - Liebe auf Distanz
07. Hugo Helmig - Wild
08. Michael Patrick Kelly - Et Voilà
09. P!nk - Secrets
10. Cher - Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
11. Ariana Grande - God Is A Woman
12. DJ Khaled feat. Justin Bieber, Chance The Rapper & Quavo - No Brainer
13. Bebe Rexha - I'm A Mess
14. Noizy feat. Raf Camora - Toto
15. Dardan - Facetime
16. RIN - Dior 2001
17. Mike Singer feat. Slimane - Safe Digga
18. Hugel feat. Taio Cruz - Signs
19. The Chainsmokers feat. Emily Warren - Side Effects
20. Ofenbach feat. Benjamin Ingrosso - Paradise
21. Kerstin Ott - Regenbogenfarben
22. Christina Stürmer - In ein paar Jahren
23. Passenger - Survivors

Fazit

Die 103. Bravo Hits wurde dieses Mal im Hause Warner Music zusammengestellt. Den Machern ist es gelungen eine interessante Mischung aus Pop-Musik, Dance, Deutschrap und Rock zu finden. In den österreichischen Charts schon auf Platz 5 angekommen, macht "Cordula Grün" von Josh den Opener der Bravo Hits 103. Es folgen großartige Songs wie beispielsweise "Nick Jonas & Robin Schulz - Right Now", "Axwell /\ Ingrosso f. Romans - Dancing Alone", "Capital Bra feat. Juju - Melodien" oder auch "Maroon 5 - Girls Like You" sowie "Hugel feat. Taio Cruz - Signs". Schnell merkt man, dass hier viel gute Laune transportiert wird. Damit eignet sich diese Ausgabe - wie schon alle vorherigen Bravo Hits - bestens für die nächste Party in den eigenen vier Wänden oder als Alternative zum aktuellen Radioprogramm bei der Autofahrt. Wer die Möglichkeit hat, kann bedenkenlos die 21,99€ investieren und die Bravo Hits 103 als CD-Ausgabe käuflich erwerben. Auf Spotify wird man den Sampler als Playlist sicher demnächst auch finden. Eine alternative Mp3-Download-Variante erscheint parallel zur CD-Veröffentlichung am 28.09.2018.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Rudi · Vor 2 Monaten
    Ich habe satt von diese langsamen Lieder. Dieses Deep zeug geht mir echt auf den Sack
  • This commment is unpublished.
    M A · Vor 2 Monaten
    Mein Gott könnt ihr bitte mal mehr über Hardstyle reden es gibt ein Hardstyle Sampler und der heißt „Hardstyle The ultimate collection” ich dachte ihr seid eine Seite wo ihr über dance Musik und charts redet und alle Sampler präsentiert und spricht ist für euch Hardstyle keine dance Musik über Headhunterz redet ihr ab und zu aber ich würde mir wünschen wenn ihr mehr über das Genre Hardstyle redet und eure Meinung zu einigen Hardstyle tracks sagt und auch über Hardstyle samplers redet und nicht immer nur über pop EDM Future pop und so

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares