Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Cooler House-Sound

Starjack & Jenil - Klavier

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Starjack & Jenil - Klavier"Klavier" von Starjack & Jenil.

Am 10. Dezember haben Starjack und Jenil ihre Kollab "Klavier" via Sora Beats veröffentlicht. Der Future House Track mit Bass-House Elementen macht mächtig Laune. Der in Thailand lebende Starjack und Jenil aus Manila haben hier eine starke Co-Produktion an den Start gebracht. Dass Jenil ein großes Talent im Studio ist, haben wir vor Kurzem schon feststellen können. Mit seinem Remix zur "Blow" von Federico SalvoFederico Salvo sorgt er aktuell für Aufsehen. Nun ist "Klavier" an den Start gegangen.


Klavier

Starjack lebt mittlerweile in Thailand und ist dort in der Region als DJ unterwegs. Er spielte in den letzten Jahren als Support für Stars wie Hardwell, Chuckie, Sidney Samson, Lil Jon, Fatman Scoop, Chris Brown, Fedde Le Grand, Brennan Heart, Backstreet Boys und vielen weiteren. Seit vielen Jahren ist er für seine Remixe, MashUps und Edits bekannt. Sie wurden gespielt von Jungs wie beispielsweise Hardwell, Afrojack, Avicii, Dimitri Vegas & Like Mike, Steve Aoki oder David Guetta. Gemeinsam mit Jenil aus Manila (Philippinen), der zu den Top 10 DJs und Produzenten des Landes gehört und der unter anderem auf dem Ultra Music Festival Europe & Amsterdam Dance Event spielte, hat Starjack nun "Klavier" veröffentlicht.

Der Track beginnt so wie er heißt - mit einem Klavier. Im Radio Mix der neuen Starjack & Jenil Single ist der Einstieg wunderbar musikalisch. Denn das Piano spielt coole House-Akkorde, die ein hohes Maß an Coolness mit sich tragen. Nach dem Build-Up befinden wir uns auch schon im Drop. Hier setzt eine mächtige Kick ein, die ein grooviges Zusammenspiel mit der Bassline eingeht. Das Bass im Mainpart ist auch gleichzeitig das tragende Element. Es ist eine Mischung aus Future-House und Bass-House, die uns hier Freude bereitet. Nach dem ersten Drop geht es mit der coolen Piano-Line sowie stylischen Vocal-Cuts weiter. Während des restlichen Arrangements verliert der Track zu keiner Zeit seine Spannung. Eine wirklich fette House-Produktion!

Fazit: "Klavier" von Starjack & Jenil ist ein echtes Peaktime-Tool für alle Club,- und Festival-DJs. Die Mischung aus Future-House und Bass-House funktioniert hier wunderbar.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Cats on Bricks feat. Nomfusi - The Boxer
DJ Promotion |
Cats on Bricks präsentieren:
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares