Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Vorverkauf eröffnet und Thema steht fest

Airbeat One 2020: Eine Reise nach Italien

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Airbeat One 2020: Eine Reise nach ItalienAirbeat One 2020: Eine Reise nach Italien.

Indien hieß das Reiseziel der neunzehnten Ausgabe des Airbeat One Festivals, bei der über 65.000 Besucher aus 80 Ländern vor dem Taj Mahal tanzten. Kaum war das Festival vorbei, schon wurde der Countdown für den Vorverkauf eingeschaltet und jeden Tag wurde in den Kommentaren der Social-Media-Präsenzen des Veranstalters gerätselt, wohin es denn wohl im Jahr 2020 gehen würde. Am 1. August – parallel mit dem Start des Pre-Sales – wurde schlussendlich bekanntgegeben, welches Thema auf die Besucher zukommen wird: Italien!


Neues Jahr, neuer Look

Mit ausnahmslos jeder Ausgabe präsentiert die Airbeat One ein eigenes Spektrum an Sehenswürdigkeiten und führt die Besucher jedes Jahr zu einem neuen Ort mit beeindruckenden Überraschungen. Angefangen hat dies bereits 2014, indem die Zuschauer vor einer Pyramide aus der Welt der Inkas tanzten. Nachdem es thematisch unter anderem nach Großbritannien oder in die USA ging, legten in diesem Jahr mitunter The Chainsmokers, Martin Garrix und Armin van Buuren auf dem Taj Mahal inmitten einer mit indischen Merkmalen geschmückten Umgebung auf.

Das Thema „Italien“ lässt sehr viel Raum für Spekulationen auf, welches Stage-Design sich die Veranstalter ausdenken. Tatsächlich verkörperte die Hauptbühne bereits im Jahr 2015 das Kolosseum, wodurch Raum für andere Möglichkeiten gelassen wird; so wäre beispielsweise die Kathedrale von Florenz oder der Dogenpalast von Venedig eine denkbare Kulisse. Die Frage in wieweit wir dem schiefen Turm von Pisa begegnen werden, lässt die Fans noch rätseln.

Pre-Sale: Die erste Stufe bereits ausverkauft

Der Vorverkauf startete am 1. August 2019 mit einer enormen Nachfrage. Noch am ersten Tag wurde die erste Vorverkaufsstufe des 3-Tages-Tickets zu über 75% und in den Folgetagen komplett ausverkauft. Insgesamt wurden in den ersten 24 Stunden über 10.000 Tickets an den Mann gebracht, was vor wenigen Jahren noch die Gesamtbesucherzahl darstellte. Wie auch in den vergangenen Jahren werden auch für 2020 wieder Regular- und VIP-Tickets angeboten.

Für alle Festival-Fans, die mit dem Feiern zur Musik der bekanntesten DJs der Welt nicht warten wollen, verkündeten die Veranstalter, dass sie im Herbst dieses Jahres unter anderem KSHMR, Vini Vici und Nervo ins Docks in Hamburg holen werden und im Dezember 2019 das Electric Sea Festival, auf dem unter anderem Bassjackers, Tujamo und Neelix auflegen werden organisieren.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Timo Büschleb

Wenn meine Leidenschaft durch etwas beschrieben werden kann, dann ist es Musik. Sie macht die besten Momente unvergesslich und bringt diese Erinnerungen mit wenigen Klängen zurück. Ohne die Töne einer EDM-Melodie wäre mein Alltag schlichtweg unvollkommen und auch ein Sommer ohne Festival oder Konzert der aktuellen Größen wäre für mich kaum noch erdenklich. Dance-Charts.de eröffnet mir die Möglichkeit meine Erlebnisse und Kenntnisse mit meinem Enthusiasmus für Recherche zu verknüpfen und konnte mir somit ein journalistisches Sprungbrett für das legen, was mich begeistert.

Facebook | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares