Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Starker Remix!

R3HAB, ZAYN & Jungleboi - Flames (Steve Aoki Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

R3HAB, ZAYN & Jungleboi - Flames (Steve Aoki Remix)
"Flames" von R3HAB, ZAYN & Jungleboi im Steve Aoki Remix.

Mitte November 2019 haben R3HAB, ZAYN & Jungleboi ihren Song "Flames" veröffentlicht. Am 31. Januar wurde der Steve Aoki Remix nachgeschoben. Er gibt dem Thema gegenüber dem Original einen völlig neuen Spin. Während das Original von R3HAB, ZAYN & Jungleboi feinste Pop-Musik ist, gibt der Steve Aoki Remix etwas mehr Gas und baut kräftige Trap-Elemente ein. Das hat uns so gut gefallen, dass wir euch diesen Remix unbedingt an Herz legen möchten.


Steve Aoki

Über Steve Aoki braucht man eigentlich nicht viel erzählen. Jeder kennt ihn, jeder weiß wer er ist. Seit vielen Jahren ist er einer der großen Stars in der EDM-Szene. US-amerikanischer Electro-House-DJ und Musikproduzent ist bekannt für seine hochwertigen Produktionen, aber auch für das Tortenwerfen. Es wurde sein Markenzeichen. Zu seinem "Flames"-Remix von R3HAB, ZAYN & Jungleboi sagt er: "Es hat viel Spaß gemacht, diesen Track für R3HAB, Jungleboi und ZAYN zu remixen. Es ist ein so massiver Song - ich habe mehr Club-Vibes reingebracht. Lass uns deine Tanzchoreographie sehen, und alle DJs knallen sie im Club raus!"

Der "Flames"-Remix von Steve Aoki lässt gleich zu Beginn die hervorragenden Vocals erklingen. Es dauert nicht lange bis der Trap-Beat einsetzt. Stimmung und Atmosphäre erreichen hier schon ihr Maximum. Die Produktion bewegt sich auf höchstem Niveau. Alles steigert sich fulminant in Richtung Drop. Hier warten coole Vocal-Chops auf uns. Das ist tanzbar und geht richtig gut nach vorne. Auch R3HAB äußert sich zur Steve Aoki Interpretation seines Tracks: "Steve Aoki und ich gehen zurück zu meinen frühen Tagen des Tourens und der Veröffentlichung von Musik. Da "Flames" eine meiner bisher bedeutendsten Veröffentlichungen ist, könnte ich nicht glücklicher sein, dass Steve zugestimmt hat, diesen Remix des Songs zu machen. Es ist eine wirklich originelle Wendung des Stücks - was ein Remix natürlich auch sein sollte! Es ist Feuer, also genießen Sie es!"

Fazit: Der Steve Aoki Remix zur "Flames" von R3HAB, ZAYN & Jungleboi gibt richtig Gas. Im Gegensatz zum Original wird hier das Tempo angezogen und noch mehr Energie transportiert. Das macht Spaß und Laune. Perfekt für die Dancefloors in coolen Clubs geeignet.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify