Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Ohrwurm im House-Gewand

Dance-Pop: 'INNA - Sober'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

INNA - Sober"Sober" von INNA.

Wer für seine Playlist noch aktuelle Tracks mit Klasse sucht, dem können wir jetzt helfen: Am 6. Mai erschien “Sober“, die neue Single von INNA. Inzwischen ist der Song beliebten Sängerin nicht mehr weit von 500.000 Spotify-Plays entfernt. Auch das Musikvideo in Schwarz-Weiß-Optik zählt auf YouTube über 1,2 Mio. Aufrufe. Uns wundert das nicht, waren wir in der Redaktion doch sofort von “Sober“ begeistert und möchten euch die hitverdächtige Nummer mit unserem Artikel hiermit wärmstens ans Herz legen.


INNA

Elena Alexandra Apostoleanu alias INNA ist für Musik-Fans schon lange keine Unbekannte mehr: Gleich mit ihrer Debütsingle “Hot“ stürmte sie im Jahr 2008 die internationalen Hitlisten. Die rumänische Sängerin ist zwar vor allem in ihrer Heimat ein umjubelter Star, wo die 33-jährige bereits vier Mal auf der Pole Position der Charts landete. Aber nicht nur in Deutschland, sondern weltweit hat sie im Lauf der Jahre weitere Erfolge feiern können mit Songs wie “Sun Is Up“, “Amazing“ oder dem offiziellen (Coca) “Cola Song“. Zusammenarbeiten mit renommierten Musiker-Kollegen wie DJ Bobo, J Balvin, Flo Rida oder Pitbull stehen in ihrer Vita. Ihr musikalischer Stil lässt sich zwischen Electro-Pop, Dance-Pop und House einordnen.

Sober

Ihr neuester musikalischer Streich beginnt sofort mit den Gesangspassagen. Die Komposition ist dabei als sehr einprägsam zu bezeichnen. INNA verleiht zudem der Melodie mit ihrer außergewöhnlichen Stimme das gewisse Etwas. Während das Sound Design sich in den Strophen eher dezent mit Rhythmusuntermalung und Pluck-Sounds verhält, verführt der Refrain mit seiner Topline nicht nur zum Mitsingen, sondern auch zum Tanzen im Wohnzimmer: Das reduzierte Arrangement entfaltet nun seine Power mit feinsten Deep House-Sounds. Nach dem Chorus folgt der Drop, der mit seinem griffigen Lead-Synth und catchy Vocal Chops überzeugt. Nach einem weiteren, leicht variierten Durchlauf verschmelzen Drop und Refrain miteinander, ehe “Sober“ mit einem finalen Drop auf seinem Höhepunkt beendet wird.

Fazit: Mit “Sober“ ist es INNA nicht nur gelungen, einen weiteren Hit-Garanten abzuliefern, der bestens in ihre Diskographie passt. Mit dem Ohrwurm bleibt sie sich auch musikalisch treu, ohne dabei stehen zu bleiben. Ihre tanzbaren Deep House-Klänge sind dabei voll am Puls der Zeit. Für Dance- und Popfans ein unverzichtbarer Hit-Tipp unsererseits. Wir wünschen INNA mit ihrer aktuellen Single viel Erfolg und sind auf weitere Releases im Jahr 2020 gespannt!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 95% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 12 Tagen
    Sowas kann man sich doch wirklich gut anhören, 90 %
Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify