Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Hymnenhafte Debüt-Single

GRY & Nevve with Thomas Gold - Now Or Never

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

GRY & Nevve with Thomas Gold - Now Or Never"Now Or Never" von GRY & Nevve with Thomas Gold.

Mit “Now Or Never“ möchten wir euch die erste offizielle Single von GRY vorstellen, welche am 23. April bei KHSMRs Dharma-Imprint auf Spinnin‘ Records veröffentlicht worden ist. Mit der Unterstützung von Nevve und Thomas Gold wurde ein außergewöhnlicher House-Track kreiert, der momentan auf eine Viertelmillion Spotify-Streams zugeht. Aber wer ist eigentlich GRY?


GRY & Thomas Gold

Hinter dem Pseudonym verbirgt sich der britisch-türkische Multigenre-Musikproduzent und DJ Ali Grey, der ursprünglich aus London stammt und seinen heutigen Sitz in Taiwans Hauptstadt Taipeh hat. Seit fünf Jahren hat er sich als DJ mit hybriden Sets dort einen Namen gemacht, wenn er live vor Ort Trap, Drum & Bass und Old-School-Dubstep inklusive Einbindung von echten Instrumenten und visuellem Aufwand gekonnt miteinander kombiniert. Dabei zieht er im internationalen Bereich keine Grenzen, was sich in seiner Musik und seinen Mix-Sets widerspiegelt. Bereits als Teenager wuchs seine Leidenschaft zur elektronischen Musik, als er in verlassenen Lagerhäusern Party organisierte. Support erhält er von renommierten Fachportalen der EDM-Szene wie Mixmag Asia und EDM.com. Für sein erstes Release holte er Thomas Gold mit ins Boot. Über den angesehenen DJ und Musikproduzenten aus Deutschland haben wir in den zurückliegenden Jahren häufig berichtet. Seine Werke hat er nicht nur bei dem eigenen Label Fanfare Records veröffentlicht, sondern auch bei Armada, Revealed Records, Protocol und Spinnin‘ Records. Golds erfolgreichste Veröffentlichung ist der Tropical-Track “Magic“, welcher seit 2017 mehr als 61 Mio. Spotify-Plays angesammelt hat.

Featured Track (Werbung)

Now Or Never

Für die Vocals ihres gemeinsamen Songs “Now Or Never“ konnten GRY und Thomas Gold Sängerin Nevve verpflichten. Sie hat schon unzählige Millionen im Streaming-Bereich gesammelt und in den letzten Jahren mit diversen EDM-Künstlern zusammengearbeitet, wie beispielsweise KSHMR, Sick Individuals und ILLENIUM. Nach einem kurzen Intro ertönt bereits ihr beeindruckendes Stimmorgan. Die melodischen Gesangspassagen des modernen House-Tracks gehen nicht zuletzt durch ihren stimmlichen Wiedererkennungswert ins Ohr. Hierbei wird das Build Up stimmungsvoll aufgebaut, wenn Klavier- und Gitarrenklänge mit atmosphärischen Backgroundvocals der eingängigen Komposition ein ansprechendes Gewand geben. Nach dem hymnischen Chorus folgt dann die epische Hook, welche bestes Kopfkino mit einem Spirit aus Seemannsklängen und orientalischen Einflüssen erzeugt. Diese entfaltet im basslastigen Drop ihr volles Potenzial, ehe der zweite Durchlauf mit einigen Abweichungen die Detailverliebtheit der Produzenten beweist.

Fazit: Mit ”Now Or Never” hat GRY eine hymnenhafte Debüt-Single am Start, was nicht zuletzt der musikalischen Mitwirkung von Thomas Gold zu verdanken ist. Die traumhaften Vocals von Nevve verleihen der zeitgemäßen Deep-House-Produktion das gewisse Etwas. Für Dance-Fans ein absolutes Muss!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version