Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Nov
2015

David Guetta höchster Neueinsteiger

Top 100 Dance-Charts vom 13. November 2015 online

Die Top 100 DANCE-CHARTS vom 13. November 2015 sind online. Alle Neueinsteiger findest Du hier bzw. weiter unten in der Liste. Wir freuen uns, wenn Du auch diese Woche wieder deine Top Charts tippst. Und nicht vergessen: Heute gibt es auch wieder eine neue Folge von DANCE-CHARTS TV. Einschalten und das Wichtigste der Woche dann nicht verpassen. Wir berichten für das Neuste aus der Dance-Szene und den coolsten Tracks, die angekündigt oder soeben veröffentlicht wurden.

 

Neueinsteiger in den Top 100 Charts vom 13. November 2015

Höchster Neueinsteiger diese Woche - 13.11.2015 - in den DANCE-CHARTS Top 100 ist auf Platz 30 "David Guetta Feat. Sia & Fetty Wap - Bang My Head". Gefolgt von "Carlprit & U-Jean - Domino" auf Rang 38. Dritthöchster Neueinsteiger in den Charts ist auf Platz 40 "Ariana Grande - Focus". Auf Platz 42 der DANCE-CHARTS und gleichzeitig ein Neueinsteiger ist "Drake - Hotline Bling". "Klaas & Mazza - Why" steigt neu auf 46 ein und ist damit der fünft-höchste Neueinsteiger in den DANCE-CHARTS diese Woche.

 

Top 100 - Dance Charts

In den Gesamtcharts ist der Titel "Felix Jaehn feat. Polina - Book of Love" auf dem ersten Platz. Auf dem zweiten Rang der Charts ist "Robin Schulz feat. Franceso Yates - Sugar" gelandet. Auf dem dritten Platz konnte sich "Omi - Hula Hoop" platzieren. Die Nummer vier belegt "Omi - Hula Hoop". Rang fünf konnte sich "Sigala - Easy Love" sichern.

Der höchste Aufsteiger in dieser Woche mit +63 Positionen ist "Adele - Hello" auf der Chart-Position 32. Alle weiteren Positionen der TOP 10 der DANCE-CHARTS sowie alle Neueinsteiger in unseren Charts findest du weiter unten in diesem Artikel.

Falls Du noch kein Mitglied bei uns sein solltest: Einfach kostenlos registrieren und jede Woche die Charts tippen. Alle DJs können sich gerne für den DJ-Pool bzw. für die DJ-Promotion bewerben. Alle aktuellen Themen der DJ-Promotion findest du hier.

Neben den DANCE-CHARTS Top 100 bieten wir euch Genre-Charts (zum Beispiel Electro-House oder Popmusik-Charts) mit 20 Positionen an. Im Menu "DANCE-CHARTS" findet ihr eine Reihe an neuen Auswahlmöglichkeiten.

Top 20 Electro-House
Top 20 Bigroom
Top 20 Commercial House
Top 20 Deep-House
Top 20 Pop
Top 20 Hands Up

NEU: Top 30 Videocharts

 

Ebenfalls neu sind die aktuellen Top 10 der Single-Charts aus England und die Top 10 Charts aus den USA

 

Zu den vollständigen Top 100 DANCE-CHARTS

 

Dance-Charts Online


Neueinsteiger in den DANCE-CHARTS vom 13.11.2015: 

030. David Guetta Feat. Sia & Fetty Wap - Bang My Head
038. Carlprit & U-Jean - Domino
040. Ariana Grande - Focus
042. Drake - Hotline Bling
046. Klaas & Mazza - Why
047. Dj Katch Feat. Greg Nice, Dj Kool & Deborah Lee - The Horns
054. Milk & Sugar - Ready Or Not
058. Calmani & Grey - Ride On Time
061. Oliver Heldens & Da Hool - Mhatlp (Hi-Lo Edit)
063. Chris.I.Am Meets Sidney King - Never Too Late
068. Avicii - For A Better Day / Pure Grinding
070. X-Cess! - I'm Back
073. R. City Ft. Adam Levine - Locked Away
075. Nicki Jam & Enrique Iglesias - El Perdón
083. Flo Rida - My House
091. Crew 7 - Luv 4 Luv
096. Tinashe Feat. Chris Brown - Player


TOP 10 der DANCE-CHARTS vom 13.11.2015:

01. Felix Jaehn feat. Polina - Book of Love
02. Robin Schulz feat. Franceso Yates - Sugar
03. Omi - Hula Hoop
04. Calvin Harris & Disciples - How Deep Is Your Love
05. Sigala - Easy Love
06. Jane Vogue & Steve Cypress - Paris Latino 2K15
07. Hardwell & Armin van Buuren - Off The Hook
08. Faithless - Insomnia 2.0 (Avicii Remix)
09. Lost Frequencies feat. Janieck Devy - Reality
10. Gestört aber Geil feat. Sebastian Hämer - Ich & Du

 



Mehr zum Thema: Top 100
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version