Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Sehr kraftvoller Track!

DVBBS & Jay Hardway - Voodoo

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Richtig fette Kollaboration! Am 2. März 2015 erscheint via Spinnin Records die neue Single von DVBBS & Jay Hardway. „Voodoo“ wird das neue Brett heißen und geht mal so richtig durch die Decke. Wir haben für euch die erste Preview am Start. Hört mal rein!

 

DVBBS

Das kanadische Elektroduo DVBBS besteht aus den Brüdern Christopher und Alex Andre van den Hoef. Die beiden machen seit ihrer Jugend leidentschaftlich gerne Musik. Ursprünglich begannen sie mit Punk und Reggae bevor sie sich erst der elektronischen Musik zuwandten. Ihren absoluten Durchbruch hatten sie dann mit dem Hit „Tsunami“ der es in den Niederlanden bis auf Platz 1 der Charts schaffte. In Deutschland kletterte der Track immerhin bis auf Platz 14. Zahlreiche andere Tracks wie: Stampede, Immortal, This Is Dirty, We were Young oder Deja Vu folgten dann im letzten Jahr. In der DJ Mag Top 100 Wertung erreichten die beiden einen soliden 20. Platz. Nun kollabieren sie zum 1. Mal mit Jay Hardway.

 

Jay Hardway

Der niederländische Dj und Producer Jay Hardway heißt mit bürgerlichem Namen Jobke Heiblom. So richtig bekannt geworden ist er erst als er mit Martin Garrix die Nummer „Wizard“ veröffentlichte. Der Track ging damals ziemlich durch die Decke und schaffte es sogar in die niederländischen, belgischen und französischen Charts. 2014 veröffentlichte er dann auch eigene Werke wir z.B: „Bootcamp“ oder „Freedom“. Was Big Room angeht gehört er sicherlich zu den kreativsten Produzenten mit guten Ideen.

 

Voodoo

Das Geniale bei „Voodoo“ ist, dass mein beide Parteien mehr als deutlich raus hören kann, und somit ein richtiger Banger entstehen konnte. Die Synthes weisen ganz klar Spuren von Jay Hardway auf. Sie klingen ähnlich wie bei „Wizard“ oder „Bootcamp“. Kleinere Vocals wurde gut in die Nummer integriert. Der Drop klingt sehr kraftvoll und sehr deutlich nach DVBBS. Für den Mainfloor ist „Voodoo“ ein idealer Big Room Track.

DVBBS & Jay Hardway - Voodoo

 

Fazit:DVBBS & Jay Hardway - Voodoo“ kann sich mehr als sehen lassen. Absolut kraftvoll mit vielen genialen Akzenten. Bleibt zu hoffen, dass dies nicht die letzte Kollaboration zwischen den dreien war!

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Brian Ferris - Halt deine Fresse und Tanz!
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Alex Zind - Lemonade
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
ALM feat. Wonsville - Dance Along the Line
DJ Promotion |
ALM Productions präsentiert:
Scotty - Children (2K20)
DJ Promotion |
Splash-tunes präsentiert:
VYT - Bouf Baff
DJ Promotion |
341 Music Group präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt & Georg Stengel - Ich brauch dich nicht
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares