Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

15 Kandidaten auf dien Sommerhit 2016

Sommerhit 2016 - diese Songs sind im Rennen

(Geschätzte Lesezeit: 15 - 30 Minuten)


Justin Timberlake - Can’t Stop The Feeling

So wie die Charts momentan aussehen fallen einem definitiv zwei Songs direkt für den Sommerhit 2016 ein. Der eine lautet “Can’t Stop The Feeling“ von Justin Timberlake. Er gehört schon jetzt zu den erfolgreichsten Songs des Jahres und soll laut einigen Experten sogar “Faded“ übertreffen, was aber nahezu unmöglich ist. Die “Can’t Stop The Feeling“ erschien am 6. Mai 2016 via RCA Records und stürmte sämtliche Single-Charts. Es gibt sogar zwei offizielle Musikvideos: Ein Video wurde auf dem Videoportal Vevo veröffentlicht und das andere läuft überall und feierte auf YouTube Premiere. Dass, diese Nummer so erfolgreich wird, war nie ein Zufall!

In den deutschen Single-Charts schaffte es der Song in der ersten Woche auf Platz 7. Nach seinem grandiosen Auftritt beim “Eurovision Song Contest“ in Schweden brachen dann sämtliche Register und das Lied stieg an die Spitze der deutschen Top 100. Dort hielt sich der Song auch drei Wochen lang, bis sie von der “This Girl“ verdrängt wurde. Auch in den USA gelang dem Song der Sprung auf Platz 1 (was bei Justin Timberlake kein Zufall ist). In England stieg die Nummer “nur“ auf Platz 2, weil sie “One Dance“ nicht verdrängen konnte.

Diese Nummer ist eigentlich ideal für den Sommerhit 2016, doch dazu wurde sie ziemlich früh veröffentlicht. Ein weiteres Argument für den riesigen Erfolg ist der Produzent Max Martin, der wohl bekannteste und erfolgreichste Produzent der Welt. Er produziert für Stars wie Taylor Swift, Katy Perry, Ellie Goulding oder Ariana Grande und leistet jedes Mal fantastische Arbeit. So auch bei “Can’t Stop The Feeling“ eine hochwertige Gute-Laune-Nummer zum Mittanzen und Mitsingen. Weitere Infos gibt es in unserem separaten Artikel: hier! Der Eroberung der Charts in den Sommermonaten steht eigentlich nichts mehr im Weg, wäre da nicht die frühe Veröffentlichung. Wie gesagt, hat die “This Girl“ bereits die “Can’t Stop The Feeling“ und das wird auch wahrscheinlich vorerst so bleiben. Ein Fußballsong ist die Justin Timberlake Scheibe nicht wirklich.

>> Chance auf Sommerhit 2016: sehr gut <<

 

Weiter auf Seite 7

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Khanda - Face 2 Face
DJ Promotion |
Scheinklang Rec präsentiert:
Max Zierke feat. Nico Schestak - Where Have You Gone
DJ Promotion |
Beatbridge Records
Picco - Venga 2019
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt - Party EP
DJ Promotion |
Nitron / Sony präsentiert:
Semitoo - Paradise
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
K.I.C.E. - Sprudelhex
DJ Promotion |
transcode records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares