Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Von Scoob! The Album

Galantis feat. Faouzia - I Fly

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Galantis feat. Faouzia - I Fly"I Fly" von Galantis feat. Faouzia.

Nur wenige Wochen nach ihrer letzten Veröffentlichung "The Lake" mit Sänger Wrabel melden sich Galantis mit einer neuen Nummer zurück. Der Track wurde als Teil von Atlantic Records “SCOOB! THE ALBUM“, der den neuen Scooby-Doo-Zeichentrickfilm „SCOOB!“ von Warner Bros. Pictures und Warner Animation Group begleitet, veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit der kanadisch-marokkanischen Sängerin Faouzia ist der Titel eine pianistisch geprägte Wohlfühl-Hymne. Wir erzählen euch in den folgenden Zeilen wodurch sich die am 15. Mai erschienene Nummer auszeichnet.


Positive Vibes für die ersten warmen Tage

Die beiden Jungs von Galantis waren in diesem Jahr bereits extrem fleißig. Neben “The Lake“ veröffentlichten sie mit “Church“ in 2020 bereits ein 14 Tracks starkes Album. Neben altbekannten Hits des Duos wie “Bones“ mit One Republic waren auch einige neue Titel Teil des Albums. Zum Erfolg von Christian Lars Karlsson und Lewis Eklöw hat vor allem ihr erster Welthit “Runaway (U & I)“ beigetragen, der 2014 die Charts in der gesamten Welt stürmte. Weit über eine halbe Milliarde Streams alleine auf Spotify hat der Track bereits. Der Erfolg mit “Runaway (U & I)“ konnte von den beiden Jungs jedoch mit “No Money“ eineinhalb Jahre später noch einmal getoppt werden. Auch weitere Tracks wie “Peanut Butter Jelly“ wurden auf Spotify mehrere Millionen Mal gestreamt. Im letzten Jahr kollaborierten sie mit OneRepublic und eroberten sowohl die Radios als auch die Streamingcharts mit “Bones“. Nun folgt also “I Fly“ auf eine ganze Anzahl an Hits und dem neuen Album.

I Fly

Mit einem melodiösen Piano-Drop, einem meisterhaften Instrumental und Faouzias schwebendem Gesang ist "I Fly" ein Track, der jede Stimmung heben kann und die perfekte Begleitung für den Film darstellt. Eingeleitet wird das gute Stück mit starken Adlibs, die den gesamten Song ausschmücken und ihn von der breiten Masse abheben. Der herausragende Gesang Faouzias wird von einem eingängigen ruhigen Instrumental begleitet, das für positive Vibes sorgt. Auch der entspannte, radiotaugliche Piano-Drop ist mit dem Gesang der kanadisch-marokkanischen Sängerin ausgeschmückt. Die musikalische Reise auf die uns die drei mitnehmen endet jedoch schon nach zweieinhalb Minuten.

Fazit: Atlantic Records hat mit ihrem neuen Album sicherlich ins Schwarze getroffen und sich bekannte, talentierte Musiker für das Album ins Studio geholt. Galantis und Faouzia haben mit “I Fly“ auf alle Fälle abgeliefert. Mit einem melodiösen Piano-Drop, einem meisterhaften Instrumental und Faouzias erstklassigem Gesang ist "I Fly" ein Track, der positive Stimmung verbreitet und eine top Begleitung für den neuen Film darstellt. Neben den drei Musikern haben übrigens auch Ava Max, Lennon Stella, Charlie Puth, R3HAB, ARIZONA und viele mehr am Album mitgewirkt. In Zukunft können wir uns sicherlich auf weitere Piano-Releases aus dem Hause Galantis freuen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 63.17% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify