Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MITTWOCH, 18. OKTOBER 2017

USER-AREA LOGIN


29
Sep
2017

Gewinne ein Exemplar

Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing » [Tracklist + Minimix]

Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing » [Tracklist + Minimix]Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing

Kaum zu glauben, aber es ist wahr: Die Festivalsaison 2017 neigt sich dem Ende. Mit Sicherheit blickst auch du in dem Zusammenhang auf unvergessliche Momente mit einer Menge cooler Musik, harten Bässen, Gänsehaut, Konfetti und guter Laune zurück. Um dir diese Minuten voller Glück musikalisch noch mal näher zu bringen, veröffentlicht Kontor auch dieses Jahr wieder die „Festival Sounds - The Closing“-Compilation. Wie bei allen großen Festivals ist auf dem Sampler für jeden EDM-Fan etwas dabei, denn jede CD nimmt sozusagen eine Stage ein. Also: World OFF, Festivalmode ON!


Tracklist: Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing

CD1:
01. Armin van Buuren and Sunnery James & Ryan Marciano - You Are
02. Afrojack & David Guetta Feat. Ester Dean - Another Life (DubVision Remix)
03. Martin Garrix & Brooks - Byte
04. Hardwell, KAAZE & Jonathan Mendelsohn - We Are Legends
05. Lost Frequencies & Netsky - Here With You (Bassjackers Remix)
06. Dimitri Vegas & Like Mike - Ready For Action
07. Wolfpack and Futuristic Polar Bears feat. X-Tof - Cactus
08. Tiësto & The Chainsmokers - Split (Only U)
09. Galantis - Hunter (Mike Williams Remix)
10. Skrillex & Habstrakt - Chicken Soup
11. Cheat Codes feat. Demi Lovato - No Promises (Bassjackers Remix)
12. The Chainsmokers - Honest (Tritonal Remix)
13. twoloud x DJ KUBA & NEITAN - Mirrow On The Wall
14. Dave202 - Brainchild
15. DubVision - Fall Apart
16. MAD M.A.C. & Jamis - Renegade Master (Dimitri Vegas & Like Mike Edit)
17. Bankmen - Crank It Up
18. DJ Antoine & Dizkodude feat. Sibbyl - I Love Your Smile (Ahzee Remix)
19. MICAR - Burden Down (Raphael Topas Remix)
20. TWIIG - Tarantella

CD2:
01. W&W x Vini Vici - Chakra
02. Armin van Buuren - I Live For That Energy
03. Avancada vs Darius & Finlay - Xplode (Grahham Bell & Yoel Lewis Remix)
04. Omiki, Skazi, Judah - Jump!
05. Hilight Tribe - Free Tibet (Vini Vici Remix)
06. Neelix feat. The Gardener & The Tree - Waterfall
07. Coming Soon!!! - Interstellar
08. Andrew Rayel - Tacadum
09. Ben Nicky - Cobra
10. Ashley Wallbridge - Strings
11. Darren Styles feat. Christina Novelli - Sun Is Rising (Ben Nicky Remix)
12. Phaxe feat. Caroline Harrison - Angels of Destruction (Neelix Remix)
13. Mank Hoody - Moonstone
14. Neelix - 1000 Sterne (Talla 2XLC Uplifting Rework)
15. Mark Sixma presents M6 - Heartbeat
16. Luke Bond - Gravity
17. DRYM - Wraith
18. Shinovi - Indian Summer
19. Heatbeat - Mechanizer (WAIO Remix)
20. Feel - Prince Of Persia

CD3:
01. Hardwell, Atmozfears & M.BRONX - All That We Are Living For
02. TheFatRat feat. Laura Brehm - The Calling (Da Tweekaz Remix)
03. Gareth Emery feat. Christina Novelli - Concrete Angel (Coone & Code Black Remix)
04. Frequencerz - Victory Forever (Defqon.1 Anthem 2017)
05. Wildstylez & Hard Driver - Get Wild Go Hard
06. Audiotricz & Demi Kanon - Fallen Horizon
07. Brennan Heart - The Projeqt (2017 Anthem)
08. MC NiteRaw - Jumping Left / Right
09. Coone - Chapter 20.12 (Sephyx Remix)
10. DJ Isaac - Burn (Sub Zero Project Remix)
11. Mandy - Raggadrop
12. Max Enforcer & AmsterdamSoundSystem feat. Mark Vayne - She Got Me Like
13. Scooter & Jebroer - My Gabber
14. D-Block & S-te-Fan - By Myself
15. Wildstylez & Noisecontrollers & Bass Modulators feat. Gabs - Bad Habits
16. Jebroer, DJ Paul Elstak - Kind Eines Teufels
17. Armin van Buuren vs Vini Vici feat. Hilight Tribe - Great Spirit (Wildstylez Remix)
18. Brennan Heart & Jonathan Mendelsohn - Imaginary
19. Noisecontrollers - Strike As a Die Hard (Q-BASE Anthem 2017)
20. Sub Sonik & Sub Zero Project - Ready For This

 


Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing: Die erste CD

Die erste CD der „Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing“ steht ganz klar für die typische Mainstage auf dem Festival. Hier erwarten dich also praktisch die „klassischen“ EDM-Songs. Man verbindet in dem Mix so gut wie jeden Titel mit einem Festivalerlebnis, sodass automatisch die Erinnerungen hervorgerufen werden. Das Opening machen keine Geringeren als Armin Van Buuren und Sunnary James & Ryan Marciano mit ihrer Single „You Are“, welche beim Tomorrowland dieses Jahr sein Release feierte. Somit bekommt man schon ab der ersten Sekunde das einzigartige, magische Feeling zu spüren, welches sich durch gesamten Verlauf der CD zieht. Unter anderem unterstützen auch Hardwell mit „We Are Legends“, Dimitri Vegas & Like Mike mit „Ready For Action“ oder Tiësto und The Chainsmokers mit „Split“ diese Ausnahmestimmung. Wie man merkt, sind auf der CD wirklich die großen Namen der DJ-Szene am Start. Außerdem kannst du zu coolen Remixen von aktuellen Charts-EDM-Hits wie „Hunter“ von Galantis, „Burden Down“ von Micar oder „No Promises“ von den Cheat Codes abgehen, die mit dem Progressive-House-Zauber versehen wurden und somit für die eine oder andere Überraschung sorgen. Der letzte Titel, „Tarantella“ von Twiig, ist dann schon leicht mit Trance-Beats angehaucht, sodass er den perfekten Übergang zu CD 2 bildet.


Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing: Die zweite CD

Wie man es nun also schon ahnen kann, ist die zweite CD der Compilation der (Psy)-Trance-Bühne zuzuordnen. Für einen absolut epischen Einstieg sorgen W&W zusammen mit dem DJ-Duo Vini Vici mit ihrem aktuellen Meisterwerk „Chakra“. Auch dieser Track zählt zu den Premieren-Songs vom Tomorrowland 2017. Gänsehaut ist hier ganz klar vorprogrammiert! Aber auch auf dieser CD wird wieder mal Armin Van Buuren an die Turntables gelassen, nämlich mit seinem Titel „I Live For That Energy“, welcher wirklich massig Power enthält und man sich somit das Tanzen nicht mehr verkneifen kann. Ein weiteres Highlight stellt auf jeden Fall auch „Xplode“ dar - ein Song, dessen Melodie jeder aus den Sets von beispielsweise W&W kennen müsste und der neben den Trance-Elementen des Grahham Bell & Yoel Lewis Extended Mixes auch die traditionellen Big-Room-Beats enthält. Auffällig sind zweifelsohne auch die Drops, die sich in den Tracks der zweiten CD befinden, wie zum Beispiel bei „Moonstone“ von Mank Hoody. Wen hier nicht das Feierfieber packt, ist selbst Schuld. Den Abschluss des Psytrance-Festival-Mixes macht Feels „Prince Of Persia“ und baut durch seine orientalischen Elemente schon ordentlich Spannung auf für CD Nummer 3.


Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing: Die dritte CD

Ein kurzer Break und dann geht es weiter mit der dritten und letzten CD der Compilation. Begrüßt wird man hier von der atemberaubenden Hymne „All That We Are Living For“ von Hardwell und Atmozfears. Dementsprechend braucht man nicht lange raten, welches Subgenre hier abgeht - Hardstyle! Und zwar vom Feinsten! Zahlreiche bekannte Acts der Hardstyle-Szene sind hier vertreten: Wildstylez, Brennan Heart, Audiotricz oder Da Tweekaz sind nur einige Namen. Die Bassboxen werden hier also förmlich eingeladen, aufgedreht zu werden. „Get Wild Go Hard“ ist demgemäß nicht nur ein Song auf der CD, sondern untermauert auch perfekt das Motto der Musik. Besonders hart wird es natürlich bei den zwei Anthems von der Defqon.1 und Q-Base, die selbstverständlich ihren Platz in der Playlist gefunden haben. Somit ist - ohne Frage - auch auf CD 3 die Einzigartigkeit der diesjährigen Festivals zu empfinden. Und auch die Band des „Hyper Hyper“ lässt sich in dem Mix nieder. Mit ihrer aktuellen Single „My Gabber“ zusammen mit Jebroer bringen Scooter sicherlich jede eurer Musikanlagen zum Beben und wer weiß - vielleicht rocken sie im nächsten Jahr auch die Festivalbühnen. „Ready For This“ lautet dann der letzte Titel der Compilation - und ready sind wir gewiss auch für den nächsten Festivalsommer!


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing?

Drei CDs, drei EDM-Subgenres und drei Mal JA zum Kauf der Compilation! Kontor schafft es mit 60 überwältigenden Hits die Festivalsaison 2017 zurück in dein Zimmer zu holen und versetzt dich in einen sagenhaften Traum voller Partyabenteuer. Doch die Songs geben nicht nur einen Rückblick auf den vergangenen Festivalsommer, sondern lösen auch eine unglaubliche Vorfreude auf das nächste Jahr aus. Wir können also sehr gespannt sein, was uns 2018 auf den großen Bühnen vom Tomorrowland, Ultra, Airbeat One, World Club Dome, Parookaville und Co. erwartet.


Gewinnspiel - Hab die Chance auf 1 Exemplar!

Na, haben wir deine (Neu)Gier auf die „Kontor Festival Sounds 2017 - The Closing“ geweckt? Hast du Lust auf eine Festival-Aftershowparty bei dir zu Hause? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel! Denn wir verlosen 1 Exemplar des neuen Kontor-Samplers auf unserem Instagram-Account.

Was du dafür tun musst:

► Folge unserer Instagramseite @dancecharts.de
► Like UND kommentiere den entsprechenden Beitrag (bis Sonntag, 15 Uhr)


http://vg08.met.vgwort.de/na/bcc835b8e0e944b6a60bc789cdd8f9f9

 

 



Mobile Version
0
Shares