Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Einheizer für die kommende Festival-Saison

Kontor Festival Sounds 2018 - The Beginning [Tracklist + Minimix]

(Geschätzte Lesezeit: 3 - 5 Minuten)

Kontor Festival Sounds 2018 - The BeginningKontor Festival Sounds 2018 und dessen Tracklist.

Einheizer für die kommenden Festivals 2018! Auch in diesem Jahr stehen wieder eine Menge Festivals für euch vor der Tür. Die neue Kontor Festival Sounds 2018-the Beginning wird euch die Wartezeit auf jeden Fall ein wenig verkürzen. Ab dem 02. Februar steht das Box-Set in den Regalen und zum Download bereit. Insgesamt gibt es dieses mal 60 Tracks auf insgesamt drei CDs auf die Ohren. Mit dabei ist das Beste aus dem Bereich Big Room, Psy Trance, Future House, Future Bass und Hardstyle. Natürlich fehlen hier Namen wie u.a. Martin Garrix, Showtek, Afrojack, Don Diablo, Headhunterz oder auch Armin van Buren nicht. Wir möchten uns alle drei CDs gemeinsam mit euch anschauen und verraten, warum sich ein Kauf dieses Sampler lohnen wird.


Tracklist:Kontor Festival Sounds 2018 - The Beginning

CD1:
01. Martin Garrix & Matisse & Sadko - Forever
02. Eastblock Bitches & Niels van Gogh - Get Money
03. DubVision & Afrojack - New Memories
04. J Balvin & Willy William - Mi Gente (Hardwell & Quintino Remix)
05. Wolfpack & Futuristic Polar Bears feat. Shurakano - Destiny
06. Marshmello x Khalid - Silence (Tiësto's Big Room Remix)
07. Stephen Oaks & JayKay feat. Pitbull - Ojos Q No Ven (Jerome Remix)
08. Dimitri Vegas & Like Mike vs. David Guetta feat. Kiiara - Complicated (Bassjackers Remix)
09. Blasterjaxx & Timmy Trumpet - Narco
10. Throttle & Niko The Kid - Piñata
11. Don Diablo - Momentum
12. Showtek & Moby - Natural Blues
13. Nicky Romero & Florian Picasso – Only For Your Love
14. Pauls Paris feat. Moses York - Make Your Mind Up (Axwell & NEW_ID Remode)
15. Dave202 - Impulse
16. Maurice West - Voices In My Head
17. Qulinez & Luciana - Jack U Up
18. Neilsan - Secrets
19. Claim Cracker & Eric Chase - One Move
20. SICK INDIVIDUALS & Mightyfools - FLOW

CD2:
01. Armin van Buuren - Be In The Moment
02. Sultan + Shepard feat. Nadia Ali & IRO - Almost Home (Mark Sixma Remix)
03. Super8 & Tab - Pressure
04. Mark Sixma & Emma Hewitt - Missing (Andrew Rayel & Mark Sixma Remix)
05. Avao - A Prophecy
06. DRYM - Spider
07. Exis feat. Enya Angel - Free
08. Ayla - Ayla (Ben Nicky & Luke Bond Remix)
09. Klopfgeister - Du Hast Vergessen Wie Man Lebt
10. DJ Fabio - Travelling Lights
11. Alchimyst feat. Staccato - Deva
12. Atisha - Indian Vibes
13. Protoculture - Sunspire
14. Driftmoon & Allen Watts - Banshee
15. Talla 2XLC - It Makes Me Wonder
16. Omiki - Walame
17. WARRIORS feat. S&L - Dana
18. Ben Gold - Kingdoms
19. Panjabi MC - Mundian To Bach Ke (Dimatik Remix)
20. Holmes & Watson - Sonic Empire

CD3:
01. Afrojack feat. Mightyfools - Keep It Low
02. John Dahlbäck - Find A Home
03. MATTN & Magic Wand feat. Neisha Neshae - Let The Song Play (Futuristic Polar Bears Remix)
04. Scooter - In Rave We Trust - Amateur Hour (Anthem Club Mix)
05. Andrew Rayel & Max Vangeli feat. Kye Sones - Heavy Love (Crystal Lake Remix)
06. Timmy Trumpet & Dimatik - Punjabi
07. Deorro - Andele
08. Brennan Heart, Code Black & Jonathan Mendelsohn - Broken
09. R.I.O. feat. Nicco - Party Shaker (Bass Prototype & Corevin Remix)
10. Zatox - For Ever
11. Headhunterz - Destiny
12. Coone & Wildstylez - Here I Come
13. Dr Phunk - Safe House
14. Code Black, Da Tweekaz & Adrenalize feat. Matthew Steeper - Heart Like Mine
15. Cascada - Everytime We Touch (Fallen Superhero Remix)
16. Bassjackers & Crossnaders - Last Fight
17. Luca Testa - Last Weekend
18. Ran-D - Zombie
19. Jebroer - Wij Zijn Alles (Rät N FrikK Remix)
20. Crystal Lake - Space People

Kontor Festival Sounds 2018-the Beginning: Die erste CD

Die kommende Festival-Saison steht vor der Tür und der Kartenverkauf ist bereits eröffnet. Wer sich noch keine Karten für ein Festival in diesem Jahr gesichert hat, sollte dies schleunigst tun, denn 2018 könnte euch einiges erwarten. Besonders Deutschland hat mal wieder viele Weltstars aus dem Bereich EDM bei den angesagtesten Festivals geladen. Den passenden Sound dazu bietet euch nun mehr Kontor. Die erste CD ist geprägt vom Genre Big Room und Future Bass. Mit dabei sind aktuelle Produktionen von u.a. Martin Garrix, Afrojack, Don Diablo oder auch Nicky Romero. Wer auf eine Menge BPM steht, wird an der ersten CD sicher Gefallen finden.


Kontor Festival Sounds 2018-the Beginning: Die zweite CD

Die zweite CD geht eher in Richtung Trance Big Room und Psy Trance. Hier bekommt ihre einige noch eher unbekanntere Nummern auf die Ohren, welche ihr aber auf keinen Fall verpassen dürft. Auch einige sehr spannende Remixe findet ihr auf der zweiten CD. Gelistet sind hier Tracks von Künstlern wie u.a Armin van Buuren, Mark Sixma, Omiki, DRYM, Ayla oder auch  Super8 & Tab. Eine sehr starke Ergänzung ist hier zu den übrigen beiden CDs gegeben. Wer sich gern mal in die Welt des gepflegten Trance entführen lassen möchte, bekommt hier eine gelungene Abwechslung geboten.


Kontor Festival Sounds 2018-the Beginning: Die dritte CD

Die dritte CD ist ein kunterbunter Mix aus vielen Genres der Szene. Überwiegend hat man hier jedoch den Fokus auf Hardstyle und Big Room gelegt. Wer es sehr kraftvoll und ausdrucksstark mag, hat hier definitiv seinen persönlichen Einheizer gefunden. Mit dabei sind u.a. Headhunterz, Timmy Trumpet, John Dahlbäck, Afrojack, Dr. Phunk oder auch Coone & Wildstylez. Die dritte CD ist ein genialer Abschluss eines wieder mal vielfältigen Samplers geworden.


Fazit

Die Kontor Festival Sounds 2018-the Beginning läutet das kommende Festival Jahr 2018 optimal ein. Die Listung und Zusammenstellung aller Titel im Gesamtpaket kann sich mehr als sehen lassen. Es ist auffällig, dass das Genre Psy Trance eine immer größere Rolle in der EDM-Szene spielt.  Bisher hatte wohl kaum ein Kontor-Sampler so viele Titel aus diesem Genre gelistet. Aber auch viele namhafte Künstler kommen selbstverständlich nicht zu kurz. Ein Kauf ist mehr als nur zu empfehlen. Das Box-Sex könnt ihr euch via Amazon zu einem Preis von 16,99 € vorbestellen. Die digitale MP3-Version gibt es dann für nur 9,99€.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
2TRONIC - Light up my fire
DJ Promotion |
ADM Soundworks präsentiert:
Calmani & Grey - Time of Our Lives
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
DeeJay A.N.D.Y feat. Pit Bailay - Only You 2k18
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Semitoo - Temporary
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares