Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Es bahnt sich der nächste Mainstream-Hit an

DJ Snake: Zusammenarbeit mit Selena Gomez & Cardi B bestätigt

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

DJ Snake: Zusammenarbeit mit Selena Gomez & Cardi B bestätigtOzuna, Selena Gomez, DJ Snake und Cardi B.

Der französische Produzent DJ Snake ist ein vielseitiger Musiker. Normalerweise ist der Trap seine Leidenschaft. Wenn einem die Sets des Franzosen gefallen, gehört man zu den EDM-Fans der härteren Sorte. Aber DJ Snake kann auch anders. Der 32-Jährige hat schon des Öfteren bewiesen, dass er weiß, wie man in die Single-Charts kommt. Im Jahr 2015 lieferte er mit Major Lazer den SommerhitLean On“ (#4 in Deutschland). Ein Jahr später produzierte er zusammen mit Justin Bieber den Song “Let Me Love You“ und stürmte an die Spitze der deutschen Charts. Jetzt bahnt sich der nächste Welthit des Star-DJs an. Auf Instagram verkündete DJ Snake die Veröffentlichung eines neuen Tracks mit Selena Gomez, Cardi B und Ozuna. Die Produktion von “Tiki Taka“ soll schon beendet sein, der Videodreh scheint in vollem Gange zu sein und die Veröffentlichung ist für die nächsten Wochen geplant. 


Kollaboration von Weltstars – Wie könnte das klingen?

DJ Snake hat schon Erfahrungen mit Kollaborationen. Der Franzose arbeitete schon öfter mit internationalen Pop-Stars zusammen. Jetzt legt er nach. Die erste Kollaborationspartnerin ist Selena Gomez. Die US-amerikanische Sängerin kam in letzter Zeit mehrmals mit EDM in Kontakt und hatte schon Songs mit Zedd und Marshmello. Der zweite Artist ist Cardi B. Die Rapperin erlebt momentan einen großen Hype und hatte mit “Girls Like You“ vor kurzem ihren Durchbruch. Der letzte Musiker im Bunde ist Ozuna. Der US-Amerikaner ist in der Rap-Szene der Vereinigten Staaten ein großer Name, aber hatte bislang relativ wenig mit dem Mainstream zutun.

Jetzt stellt sich logischerweise die Frage, wie das Ganze wohl klingen wird. Wir gehen davon aus, dass wir einen Dance-Pop-Song mit Rap-Parts geboten bekommen werden. Selena Gomez wird wahrscheinlich im Mittelpunkt stehen und den Pop-Gesang mit einem Dance-Beat kombinieren. Dazu kommen dann Rap-Parts von Cardi B und Ozuna, die im Normalfall relativ kurz ausfallen werden, aber als Feature ihre Daseinsberichtigung haben. Letztlich sind auch das nur Spekulationen, doch ein solcher Song kommt einem zunächst in den Sinn, wenn man von dieser Mega-Kollaboration erfährt.

Was haltet ihr von dieser Zusammensetzung? Schreibt uns gerne in die Kommentare, ob ihr euch auf diese Kollaboration freut und welche Stilrichtung ihr bei diesen Namen erwartet.

 

🎬

Ein Beitrag geteilt von djsnake (@djsnake) am

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Max · Vor 2 Monaten
    Der Song heißt wahrscheinlich "Taki Taki" und nicht "Tiki Taka" xD
    Und Card B hatte nicht mit "Girls Like You" ihren Durchbruch, sondern "Bodak Yellow" & "I Like It"

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares