Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


08
Nov
2016

Der Sound der Hauptstadt

About: Berlin Vol. 15 » [Tracklist]

Einen Deep-House-Sampler der Extraklasse? Dann möchten wir Dir die About: Berlin Vol. 15 ans Herz legen. Mit seinen zwei CDs, 37 Songs und einer hervorragenden Tracklist überzeugt dieses Album auf ganzer Linie. Am 18. November 2016 steht die Doppel-CD im Handel. Vinyl-Fetischisten können ab dem 9. Dezember auch die Viefach-Vinyl-Ausgabe käuflich erwerben. Wer auf der Suche nach sehr guten Track ist, wird hier fündig. Wir wollen an dieser Stelle das CD-Box-Set besprechen und sagen euch, warum sich ein Kauf der About: Berlin Vol. 15 lohnt. Beginnen wir aber zunächst mit einem Blick auf die Tracklist:

 

Tracklist: About: Berlin Vol. 15

CD1:
01. Thomas Lizzara - Million Miles
02. Junge Junge - Run Run Run
03. Fritz Kalkbrenner - In This Game
04. Marek Hemmann - Venice
05. Kungs - Don't You Know
06. Lost Frequencies - What Is Love 2016
07. Kilian & Jo - Suburbia
08. Manuel Riva - Mhm Mhm
09. Pretty Pink - Your Love (Club Mix)
10. Klangkarussell - Hey Maria
11. Klingande feat. M-22 - Somewhere New
12. Mome - Aloha
13. Cooper JP - Party (Niklas Ibach Remix)
14. FlicFlac - Traces Of Time
15. Flyboy - I Will Be OK (Flyboy Remix)
16. Sam Feldt - Summer On You
17. Niklas Thal - Winter Symphony
18. Nicolas Hannig - You

CD2:
01. Indaqo - Boom Boom Boom (Gabry Ponte Edit)
02. Topic - Find You
03. Max Wege - I'm Loosin
04. Melody Gardot - Same To You (Bakermat Remix)
05. AKA AKA - True (Junge Junge Radio Edit)
06. BtheLick - You My Friend (BtheLick Vs. Jamie McCool)
07. Ollin Kan feat. Liam Chan - Quiet Nights (Florian Paetzold Club Mix)
08. Million Dollar Weekends - Addicted To Your Love (Extended Mix)
09. Sasha Ventura - Serenity
10. De Hofnar - Back In The Day
11. YOUNOTUS - Enjoy The Silence (Jayddyn Mix)
12. The Avener - You Belong
13. Changed Habits - Memory
14. Melloton - See You Again
15. Cosmow - Standout
16. N.I.C.O. - Girl Meets Boy (Norwood & Hills Remix)
17. Tresor - Never Let Me Go (Spada Remix)
18. Chasing Kurt - Dust & Flames
19. Wankelmut - You Wanna Know

About: Berlin Vol. 15


About: Berlin Vol. 15: Die erste CD

Die erste Scheibe der kommenden About: Berlin 15 führt 18 Songs mit sich. Auf dieser Scheibe haben sich kommerzielle Hits aus den Charts, aber auch sonstige bekannte Titel eingefunden. Los geht die musikalische Reise in das "Deep-House Land" mit der "Thomas Lizzara - Million Miles". Diesen wunderbaren Titel haben wir euch am Ende dieses Artikels eingebunden. Dieser Song steht im Prinzip stellvertretend für die Art von Sound und Musik, die euch auf der About: Berlin Vol. 15 erwartet. Dazu zählen Produktionen wie beispielsweise "Fritz Kalkbrenner - In This Game", "Lost Frequencies - What Is Love 2016" oder auch "Somewhere New" von Klingande feat. M-22. Ein Kracher nach dem anderen. Eine sehr gute Songauswahl, die hier getroffen wurde.


About: Berlin Vol. 15: Die zweite CD

CD Nummer zwei ist weniger kommerziell. Dennoch sind die Namen der hier versammelten Künstler ebenfalls sehr bekannt. Zumindest teilweise. Mit Deep-House Hymnen wie "Topic - Find You", "De Hofnar - Back In The Day", "YOUNOTUS - Enjoy The Silence" im Jayddyn Mix oder auch "Wankelmut - You Wanna Know" lässt es sich aushalten. Weitere Highlights dieser CD der About: Berlin 15 sind unter anderem Werke von Künstlern wie The Avener, Max Wege oder auch Melloton. Damit steht diese Scheibe in Sachen Qualität der ersten CD in nichts nach. Daumen hoch für die 19 Titel dieser Tracklist.


Fazit: Lohnt sich ein Kauf der About: Berlin Vol. 15?

Freunde des aktuellen und qualitativ hochwertigen Deep House kommen an der About: Berlin Vol. 15 nicht vorbei. Wie schon seine Vorgänger wurde bei dieser Ausgabe mit Fingerspitzengefühl gearbeitet, und eine ganz hervorragende Tracklist zusammengestellt. Die Mischung aus bekannten Szene-Hits und unbekannteren Tracks macht diesen Sampler besonders empfehlenswert. Der Preis für die Doppel-CD beträgt 21,99€. Die Vinyl-Ausgabe kostet 29,99€ - ein perfektes Weihnachtsgeschenk. Empfehlung!

 

 



Mehr zum Thema: About: Berlin
Desktop Version