Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Chad Cooper & Robaer - Wonderwall (feat. Emelie Cyréus)

Chad Cooper & Robaer - Wonderwall (feat. Emelie Cyréus)"Wonderwall (feat. Emelie Cyréus)" von Chad Cooper & Robaer.

Cover-Versionen der "Wonderwall" von Oasis gibt es viele. Es braucht schon eine besondere, innovative Interpretation, um aufzufallen. Chad Cooper & Robaer gelingt dieses Kunststück. Gemeinsam mit Sängerin Emelie Cyréus veröffentlichten sie vor Kurzem ihre Version von "Wonderwall". Ein gefühlvoller Pop-Song mit Elementen des Love-Trap ist das Ergebnis, der bereits Support von zahlreichen Stars der Szene erfahren hat.


Wonderwall (feat. Emelie Cyréus)

Als die britische Britpop-Rockband Oasis "Wonderwall" im Jahr 1995 veröffentlichte, konnte sie noch nicht ahnen, dass sie Musikgeschichte schreiben sollte. Der Song machte sie unsterblich und "Wonderwall" gilt bis heute als Meilenstein des Britpop. Nahezu jeder kennt den Titel - jeder kann ihn mitsingen. Entsprechend hoch ist die Messlatte, wenn man sich traut diesen Song zu covern. Chad Cooper und Robaer sowie Sängerin Emelie Cyréus haben ihre Interpretation der "Wonderwall" jüngst veröffentlicht. Stilistisch geht es dabei in eine ganz andere Richtung als das Original aus den 90ern. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen.

2017 machten die DJs und Produzenten Chad Cooper & Robaer mit "Happy Song" bereits auf sich aufmerksam. Mehr als 2,6 Mio. Plays auf Spotify sprechen für sich. "Wonderwall" soll diese beeindruckende Marke jetzt noch toppen. Die Zeichen dafür stehen gut. Mit Support von Stars wie beispielsweise R3hab, Steve Aoki, Dimitri Vegas & Like Mike, Klingande, Two Friends, Brooks, Showtek, Danny Avila, Luca Schreiner und Matt Nash erfährt die aktuelle Nummer von Chad Cooper & Robaer beachtliche Unterstützung.

"Wonderwall" beginnt mit einer sanften Gitarre und der bezaubernden Stimme Emelie Cyréus. Sie scheint perfekt für den Song zu sein; sofort merkt man, dass "Wonderwall" auch in dieser Atmosphäre funktioniert. Beruhigt kann sich selbst der härteste Oasis-Fan an dieser Stelle zurücklehnen und genießen. Die Strophen-Parts hinterlassen Gänsehaut. Mit viel Gefühl und jeder Menge Musikalität geht es hier über das gesamte Arrangement zur Sache. Wer Tanzen möchte, kann im Drop loslegen. Es erklingt nicht nur der Refrain, sondern auch der Beat zieht an. Mit einer knackigen Bassdrum in petto eignet sich "Wonderwall" von Chad Cooper & Robaer so auch für den Dancefloor. Eine tolle Interpretation des 90er-Jahre Themas!

Fazit: "Wonderwall" in der Version von Chad Cooper & Robaer und Sängerin Emelie Cyréus überzeugt auf ganzer Linie. Ihre Interpretation des 90er-Klassikers überzeugt nicht nur den Autor dieser Zeilen, sondern auch Stars wie R3hab, Steve Aoki und Dimitri Vegas & Like Mike. Sie alle geben der Neuauflage des Oasis-Hits ihre Unterstützung. Ein toller Song - allen voran auch wegen der Vocals von Emelie Cyréus.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Calmani & Grey - Winter Ocean
DJ Promotion |
WePlay Music präsentiert:
Alex Zind feat. Virginia Slimm - Needle in the Hay
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
AnyRiad x Gøtborg - All Night
DJ Promotion |
341 Music Group präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Stephanie - High & Dry
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Picco - Selecta
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
Karsten Kiessling feat. Zach Alwin - Live it up
DJ Promotion |
RipCue präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 83
Future Trance 83
The Dome Vol. 85
The Dome 85
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version