Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


08
Dez
2014

Erscheint am 09. Januar

Dream Dance Vol. 74 [Tracklist + Minimix]

Gleich zu Beginn des Jahres 2015 gibt es für alle Freunde des Trance-, und des melodischen EDM einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen: Mit der "Dream Dance Vol. 74" erschien eine weitere Ausgabe der überaus beliebten Sampler-Reihe aus dem Hause SONY Music. Drei CDs randvoll mit erstklassiger Musik erwartet euch hier. 64 Songs, die das "Dream Dance" Fanherz höher schlagen lassen. Welche Songs sich auf der Tracklist der "Dream Dance 74" im Detail befinden, verrät euch der folgende Artikel.

 

Die erste CD

20 Mixe sind auf der ersten CD der "Dream Dance Vol. 74" zu finden. Ganz obligatorisch macht die Dream Dance Alliance den Anfang. Mit einer Cover-Version von Schillers Hit "Glockenspiel" - die sich hier den zusatz "Wonderful World" verleiht - geht es los. Es folgen große Chart-Hits wie beispielsweise "Calvin Harris feat. Ellie Goulding - Outside", "The Days" von Avicii feat. Robbie Williams sowie "Deorro - Five Hours" oder auch "Vicetone - United We Dance". Die Songauswahl reicht von kommerziellen Dance-Pop bis hin zu modernen Trance.

 

Die zweite CD

CD Nummer zwei nimmt uns zunächst auf eine Reise in den Deep-House bzw. Tropical House mit. "Kygo feat. Conrad - Firestone" und "ZHU - Faded" machen den Anfang. Aber schon alsbald wird es deutlich kommerzieller und fröhlicher: "Van Der Karsten - Shining", "Martin Tungevaag - Vidorra" oder auch "Megara feat. DJ Lee - Big Bang" sei dank. Für Freunde des echten Dance und sogar des HandsUp wird ebenfalls etwas geboten: "Topmodelz - Your Love 2015", "Thomas Petersen pres. Zylone - Warrior" oder "Pulsedriver, Chris Deelay & Brooklyn Bounce - Past, Present, Future" stehen hierfür Pate. Eine gelungene Songauswahl.

 

Die dritte CD

Deutlich unkommerzieller und internationaler geht es aus musikalischer Sicht auf der dritten CD der "Dream Dance Vol. 74" zu. "Aboce & Beyond feat. Zoe Johnston - We're All We Need" macht den Opener. Es folgen Highlights wie beispielsweise "Jochen Miller feat. Hellen - Let Love Go", "Talla 2XLC - In Silence", "Steve Brian feat. Johnny Norberg - I'm Searching" oder auch "Chris Schweizer - Here Without You". Die Namen der Acts auf dieser CD sind teilweise relativ unbekannt. Gerade das macht den Reiz dieser dritten Silberscheibe aus. Es gibt viel zu entdecken und es bleibt spannend. Genau was es, was die Dream Dance Sampler Reihe schon immer ausgemacht hat. Chapeau für diese Tracklist!

Dream Dance Vol. 74 Cover

 

Dream Dance Vol. 74Name: Dream Dance Vol. 74
Erscheinungsdatum: 09.01.2015
Anzahl-CDs: 3 (64 Tracks)
Genre: House, Electro, Dance, Trance
Label: Sme Media (Sony Music)
Preis: 22,98€ (Hier günstig kaufen )
Ähnliche Sampler: Sunshine Live Vol. 52

 

Tracklist: Dream Dance Vol. 74

CD1:
01. Dream Dance Alliance - Wonderful World (Glockenspiel)
02. Calvin Harris feat. Ellie Goulding - Outside
03. Avicii feat. Robbie Williams - The Days
04. Hardwell feat. Chris Jones - Young Again
05. Dash Berlin & 3Lau feat. Bright Lights - Somehow
06. ATB feat. Jansoon - What Are You Waiting For
07. Armin van Buuren feat. Laura Jansen - Sound Of The Drums (Bobina Remix)
08. Cosmic Gate with Jonathan Mendelsohn - All my Life
09. Paul van Dyk, Jessus & Adham Ashraf feat. Tricia McTeague - Only In A Dream
10. DJ Shog feat. Drew Love - I'm Alone
11. Markus Schulz & Klauss Gouldart feat. Paul Aiden - Fireworks (Ferry Corsten Remix)
12. Ferry Corsten - Pogo
13. Paul Oakenfold feat. Angela McCluskey - You Could Be Happy (Disfunktion Remix)
14. Cash Cash - Surrender (Tritonal Remix)
15. Dannic & Shermanology - Wait For You
16. Thomas Gold feat. Kate Elsworth - Colourblind
17. Tommy Trash & Wax Motif - Hex
18. Brothers feat. Ranieri - Scrifice (Best DJ Remix)
19. Vicetone - United We Dance
20. Deorro - Five Hours

CD2:
01. Kygo feat. Conrad - Firestone
02. ZHU - Faded (Steve James Remix)
03. Holmes & Watson - Obession
04. Van Der Karsten - Shining
05. Martin Tungevaag - Vidorra
06. Mason Tyler - Dream On
07. Bankmen - The World Is Not Enough
08. P!TCH3R - Love Tonight
09. Roby & Vir-T feat. Alicia Madison
10. DJ Kuba & Ne!tan vs. Cherry feat. Jonny Rose - Escape With Me
11. Send And Return - Back To The Start
12. Isle Blanc - Glorious Days
13. Cloud7 - If You Go
14. Special D. - Come With Me (Ste Ingham Remix)
15. Topmodelz - Your Love 2015 (Dream Dance Alliance Remix)
16. Pulsedriver, Chris Deelay & Brooklyn Bounce - Past, Present, Future
17. Megara feat. DJ Lee - Big Bang
18. Etania - Open Oceans (Level Zero cs. Cueboy & Tribune Remix
19. Aiden Dearing feat. Toni Fox - Let Me Be (Tribune Remix)
20. Thomas Petersen pres. Zylone - Warrior
21. SEM - Better Off
22. Marc Kiss - What Are You Fighting For (Mr. G! Remix)

CD3:
01. Aboce & Beyond feat. Zoe Johnston - We're All We Need
02. Kyau & Albert - Relevant Angel
03. Steve Brian feat. Johnny Norberg - I'm Searching
04. First State featr. Quilla - Where You Aere
05. Talla 2XLC - In Silence
06. Airscape - Manami's Theme (Stereojackers vs. Mark Loverush Remix)
07. Heartbeat & uilla - Secret
08. Raven & Kleekamp - Orion
09. Jochen Miller feat. Hellen - Let Love Go
10. Myon & Shane 54 with Kyler England - Summer Of Love
11. Luke Bond feat. Danyka Nadeau - Fear
12. Denis Kenzo & Sveta B. - Deep In My Heart
13. Deniz Koyu - To The Sun
14. EDU - Alive
15. Chris Schweizer - Here Without You
16. Nolita - Tears On Venus
17. Dreamy - If I Knew
18. Matt Chowski - Soundscape
19. Onova - Platitude (Allen Watts Remix)
20. Ram & Stine Grove - RAMore
21. Sean Tyas & Giuseppe Ottaviani - Plan B
22. Sly & Fila With Skypatrol feat. Sue McLaren - Running

Dream Dance Vol. 74 - Cover Rückseite

 

 



Mehr zum Thema: Dream Dance
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version