Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Die größten Hits seiner Karriere

Top 10: Die erfolgreichsten Calvin Harris Songs

(Geschätzte Lesezeit: 10 - 19 Minuten)

Platz 1: Summer

Auf dem ersten Rang befindet sich der Sommer-Hit “Summer“. Der Track sollte wohl bei jedem Dance-/Pop-Fan bekannt sein. Er gilt als DER Sommer-Hit des Jahres 2014! “Summer“ wurde bereits am 14. März 2014 via Deconstruction/Fly Eye/Columbia veröffentlicht und bewegt sich im Bereich des Dance-Pop. Die Single wurde erst Monate nach der Veröffentlichung erfolgreich und galt zunächst schon als Flop.  Der Song war die zweite Single-Auskopplung des Albums “Motion“. Aufgrund des kostenreichen Videos war zuerst das Management des Schotten, wegen mangelnden Erfolges, unzufrieden. Doch dann zu Anfang des Sommers sprengte der Song alle Erwartungen und eroberte in kürzester Zeit (gefühlt) alle europäischen Single-Charts. “Summer“ ist die zweite Solo-Single unseres Rankings und gleichzeitig der zweite Song bei dem er selbst die Vocals gibt. Viele DJs wurden auf die Produktion aufmerksam, darunter R3hab, Ummet Ozcan und twoloud, und nahmen den Song in ihre Sets auf.


Das offizielle Video wurde am 6.April 2014, knapp 5 Wochen nach Release Date, auf Harris VEVO-Kanal gepostet. Es handelt von einem Autorennen auf einer verlassenen Straße in einer Wüste. Dort sind spezielle Autos vorhanden die voll Geschwindigkeit nur protzen. Unter anderen ist auch Calvin Harris selbst anwesend. Nachdem einige Rennen absolviert wurden, endet der Tag mit einer House-Party auf einem edlen Anwesen. Das Video wurde für den BRIT Award im Bereich “British Video“ nominiert.

“Summer“ landete in 12 Ländern unter den Top 5 und kletterte in 6 Ländern an die Spitze. Darunter ebenfalls in Großbritannien. In Deutschland kletterte der Song auf Rang 3 und in den USA überraschender Weise (nur) auf Rang 7. Auch in den weiteren europäischen Ländern sorgte der Song für Furore, wie in Österreich, der Schweiz und Frankreich, jeweils auf die 2, die 3 und die 15.  Außerdem wurde die Single für beispielsweise dem Billboard Music Award oder dem Teen Choice Award nominiert. Spotify ernannte den Song zum “Song des Sommers“ und hatte mehr als 160 Millionen Plays! Insgesamt wurde der Song mit 24-fachem Platinum und 3-fachem Gold ausgezeichnet! In den USA wurde der Song mehr als 1 Millionen Mal verkauft! Der mit Abstand erfolgreichste Song seiner Karriere!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares