Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Die größten Hits seiner Karriere

Top 10: Die erfolgreichsten Calvin Harris Songs

(Geschätzte Lesezeit: 10 - 19 Minuten)

Platz 4: Outside

Im Oktober 2014 stürmte der neuste Track des Calvin Harris die deutschen Single-Charts. Der Song lautet “Outside“ und landete in unserem Ranking auf dem vierten Rang. Die Single bewegte sich im Genre des Dance-Pop und wurde von der wunderbaren Stimme Ellie Gouldings begleitet. Es ist die bereits zweite Kooperation der Beide. Die Single erschien am 20. Oktober 2014 via Deconstruction/Fly Eye/Columbia und prägte den Herbst des Jahres 2014. Der Track schlug als vierte Single-Auskopplung des Albums “Motion“ ein und wurde unter anderem von Hardwell und Oliver Heldens geremixt.


Das Video wurde auch bei diesem Song einen halben Monat nach Release auf Calvin Harris VEVO-Kanal gepostet. Das Video handelt von getrennten Paaren mit missbräuchlichen Beziehungen, bei denen Goulding und Harris den einen Teil des einzelnen Paares spielen. Zwischenzeitig zeigt es Goulding singend vor einer kleinen Vorstadt von Los Angeles. Es passieren surreale Dinge, denn Goulding schwebt beispielweise über dem Boden oder ein Motorrad schwebt durch die Luft. Das Video endet mit dem Standbild der beiden Künstler in der Mitte eines Hauses. Ein sehr gelungenes und interessantes, jedoch auch verwirrendes Video, welches nicht umsonst über 210 Millionen Aufrufe auf YouTube hat.

Besonders in Deutschland wurde der Track ein Erfolg. Er kletterte sogar bis an die Spitze der Charts und ist damit der einzige Nummer-1-Hit des Schotten in Deutschland. Außerdem landete er auf Platz 1 in den Ländern Tschechien und Finnland. In den USA platzierte sich der Song überraschender Weise (nur) auf Platz 29 und in Großbritannien auf Platz 6. Der Track wurde so populär, dass er sogar in den Charts von Südafrika, Japan und Südkorea vorhanden war. Auch in unseren Nachbarländern landete die Single unter den Top 5. In Österreich platzierte sich der Song auf den dritten und in der Schweiz auf den fünften Rang. Damit war der Track auf allen Kontinenten in den Charts vertreten. Insgesamt wurde er mit 7 Mal Platinum und 3 Mal Gold ausgezeichnet. In Großbritannien wurde der Song mehr als 1 Millionen Mal verkauft und ist damit völlig zu Recht auf Platz 4 seiner erfolgreichsten Songs.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares