Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Musikalische Einstimmung auf den Frühling

Best of 2018 - Frühlingshits » [Tracklist]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Best of 2018 - FrühlingshitsBest of 2018 - Frühlingshits.

Der Frühling kann kommen! Wer keine Lust mehr auf kalte und graue Wintertage hat, darf diesen Sampler auf keinen Fall verpassen. Ab dem 2. März steht die Best of 2018 - Frühlingshits in den Regalen und bietet euch die aktuellen Hits des Frühlings auf insgesamt zwei CDs. Gelistet sind 44 Titel. Wer Lust auf Hits von u.a. Marshmello, Rita Ora, Jax Jones, Dua Lipa, Felix Jaehn, Tom Walker, Sunrise Avenue, Avicii oder auch Thirty Seconds To Mars hat, ist hier genau richtig. Wir möchten euch die Tracklist und beide CDs nun einmal im Detail vorstellen.


Tracklist: Best of 2018-Frühlingshits

CD1:
01. Luis Fonsi - Échame La Culpa
02. Rita Ora - Anywhere
03. Jax Jones feat. Ina Wroldsen - Breathe
04. Tiësto - BOOM
05. Ofenbach - Katchi
06. Jason Derulo - Tip Toe
07. Lost Frequencies - Crazy
08. Justin Bieber - Friends
09. Dua Lipa - IDGAF
10. Marshmello feat. Selena Gomez - Wolves
11. Axwell /\ Ingrosso - Dreamer
12. Kygo - Stargazing
13. Marshmello - Silence
14. Sigrid - Strangers
15. Gryffin - Nobody Compares To You
16. Helene Fischer - Achterbahn
17. Felix Jaehn - Like A Riddle
18. Arlissa - Hearts Ain't Gonna Lie
19. Hearts & Colors - Too Many Friends
20. Massari - Number One
21. Azet - Qa bone
22. Big Shaq - Man's Not Hot

CD2:
01. Nico Santos - Rooftop
02. LEA - Leiser
03. Tom Walker - Leave A Light On
04. Imagine Dragons - Whatever It Takes
05. Thirty Seconds To Mars - Dangerous Night
06. Die Toten Hosen - Alles passiert
07. The Night Game - Once In A Lifetime
08. Tom Gregory - Run To You
09. Avicii - Lonely Together
10. Maroon 5 - What Lovers Do
11. Armin van Buuren - Sex, Love & Water
12. DJ Antoine - El Paradiso (DJ Antoine Vs Mad Mark 2k18 Mix)
13. EULE - Stehaufmädchen
14. Mario Novembre - Goin Up
15. Leland - Matress
16. Demi Lovato - Tell Me You Love Me
17. Sam Smith - Too Good At Goodbyes
18. Hugo Helmig - Please Don't Lie
19. Sunrise Avenue - Heartbreak Century
20. Parallel - Eine Sprache
21. Jonas Monar - Playlist
22. Savas - Haie

Best of 2018 - Frühlingshits: Die erste CD

Endlich steht der Frühling vor der Tür und das mit jeder Menge neuer Musik und Hits. Dass das Jahr auch musikalisch wieder kunterbunt werden wird, zeigen die ersten beiden Monate eindrucksvoll. Chartmäßig ist so ziemlich jedes Genre zahlreich vertreten. Bereits Ende 2017 war abzusehen, dass die elektronische Musik auch in diesem Jahr wieder eine wichtige Rolle spielen würde. Die erste CD ist recht elektronisch gehalten und aktuelle Hits von u.a. Felix Jaehn, Marshmello, Jax Jones, Ofenbach, Kygo oder auch Gryffin sind hier vorzufinden. Für alle Fans des modernen Schlagers gibt es ebenfalls gute Nachrichten. Helene Fischer ist mit “Achterbahn“ dabei. Eine sehr hörenswerte CD.


Best of 2018 - Frühlingshits: Die zweite CD

Auch die zweite CD hat jede Menge gute und aktuelle Musik für euch am Start. Im Vergleich zur Ersten sind hier deutlich mehr Pop, Rock und deutsche Musik gelistet. Der ein oder andere elektronische Titel hat sich jedoch trotzdem mit raufgeschummelt. Wer Lust auf die aktuellen Hits von u.a. Sunrise Avenue, LEA, Maroon 5, Sam Smith, Demi Lovato, Thirty Seconds To Mars oder auch Nico Santos hat, wird an der zweiten CD auf alle Fälle Gefallen finden. Die Zusammenstellung ist hier sehr gut getroffen und lässt keine Langeweile aufkommen. Sie bietet einen optimalen Kontrast zur ersten CD.


Fazit

Die Best of 2018 - Frühlingshits wird euch musikalisch optimal auf den kommenden Frühling einstimmen. Beide CDs lassen die grauen sowie kalte Wintertage vergessen und sind auch von der Aktualität und Vielfalt an Songs kaum zu überbieten. Durch die Listung vieler Genres ist hier für jede Zielgruppe etwas dabei. Wer sich den Sampler vorbestellen möchte, kann dies via Amazon zu einem Preis von 19,77 € tun. Ein Kauf dieses Sets ist auf jeden Fall zu empfehlen.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares